Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Behinderungen auf der A1

(os). Wegen Brückenbauarbeiten müssen Autofahrer auf der A1 von Freitag, 3. März, bis voraussichtlich Samstag, 29. April, mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Hamburg-Harburg muss an einer Brücke der Asphaltbelag erneuert werden. Dafür wird der Verkehr in Fahrtrichtung Hamburg von drei auf zwei Fahrspuren reduziert und eingeengt an der Baustelle vorbeigeführt. In Fahrtrichtung Bremen läuft der Verkehr normal. Darauf weist die Straßenbaubehörde in Verden hin.