Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Berührende Lieder und Texte

Wann? 30.10.2015 20:00 Uhr

Wo? Empore, Breite Straße 10, 21244 Buchholz DE
Thomas Borchert singt seine Songs aus Musical und Film (Foto: Thom Hogan)
Buchholz: Empore |

Thomas Borchert singt Lieblingssongs aus Musical und Film / Erste Dichterschlacht mit fünf Poeten

tw. Buchholz. Thomas Borchert gehört zu den absoluten Top-Stars der europäischen Musicalszene. Mit verschiedenen Solo-Abenden tritt der charismatische Sänger, Schauspieler und Produzent seit vielen Jahren regelmäßig in Deutschland und Österreich auf. Nun ist er erstmals in der Nordheide zu Gast: In seinem neuen Programm „Thomas Borchert in Concert - Die schönsten Songs aus Musical und Film“ präsentiert er seine persönlichen Lieblingssongs aus Musical und Film am Freitag, 30. Oktober, um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Str. 10) in Buchholz.
Der Musical-Star verkörperte unter anderem den Frank N. Furter in der „Rocky Horror Show“, Judas in „Jesus Christ Superstar“, Jean Valjean in „Les Misérables“ und Fred/Petruchio in „Kiss Me Kate“ bei den Bad Hersfelder Festspielen. Seine musikalische Konzert-Reise führt von "Phantom der Oper" über "Love Story" bis hin zu James Bond-Titelsongs. Dabei wird Thomas Borchert, der selbst am Flügel sitzen wird, von den zwei hochkarätigen Hamburger Musikern Helge Teschner (Schlagzeug) und Jens Wrede (Bass) begleitet.

• Nach berührenden Liedern, erklingen einen Tag später wunderschöne Texte in der "Empore". Beim Poetry Slam "Macht Worte!" liefern sich am Samstag, 31. Oktober, 20 Uhr, angehende Poeten eine Dichterschlacht.
Eine Bühne, fünf Poeten, zwei Vortragsrunden, ein Finale und ein Ziel: die Herzen der Zuschauer für sich und seinen Text zu gewinnen. Das sind die Grundzutaten des ersten "Macht Worte!"-Poetry Slams. Bei der modernen Form einer klassischen Dichterschlacht treten fünf Live-Autoren mit ihren eigenen Texten gegeneinander an und lesen um die Gunst des Publikums. Dem Textvortrag sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt - von Stand Up-Reimen bis zur literarischen Comedy, von Lyrik bis Rap und Performance-Prosa bis hin zur klassischen Kurzgeschichte ist alles erlaubt, was dem Auftritt Schliff, Rasanz und literarische Trefferquoten verspricht. Das Besondere: Mittels Stimmkarten wählt das Publikum seinen „Sieger der Herzen“, den ersten Buchholzer-Slam-Champion.
An den Lese-Start gehen der deutsche Slam-U20-Meister des Jahres 2014 Johannes Berger, der Grand Seigneur der deutschsprachigen Slam-Szene Klaus Urban sowie der Wort-, Rap- und Nachhaltigkeits-Magier Tobias Kunze (alle aus Hannover). An ihre Lese-Seite gesellen sich das Bremer Slam- und Short Story-Urgestein Sebastian Butte, sowie die Hamburger Live-ABC-Senkrechtstarterin und Poetry Slammerin Mona Harry. Eröffnet wird der erste Poetry Slam in der "Empore" mit Texten von Niklas Beecken aus Buchholz.
Durch den Abend führen die Moderatoren und Literaturveranstalter Henning Chadde und Jan Egge Sedelies (Macht Worte! - der hannoversche Poetry Slam).

• Karten sind ab 26,30 Euro (Thomas Borchert) bzw. 14,20 Euro (Poetry Slam) in der "Empore"-Kasse, unter Tel. 04181-287878.