Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Besondere Ehrung für Sänger

Wurden für langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet (v.li.): Otto Czerwonka (40 Jahre), Herbert Gania (50 Jahre) und Hans-Christoph Frommann (60 Jahre) (Foto: MGV)
Auf der Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Dibbersen (MGV) gab es wichtige Ehrungen. Die Chorbezirksvorsitzende Ursel Wesemann überreichte die Goldene Ehrennadel des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen an Otto Czerwonka für 40 Jahre aktives Singen. Über die Goldene Nadel mit Jahresgravur vom Chorbezirk Buchholz/Nordheide im Chorverband Niedersachsen-Bremen sowie eine Urkunde des Kreis-Chorverbandes Harburg-Winsen e.V. freuten sich Herbert Gania (50 Jahre aktives Singen) und Hans-Christoph Frommann (60 jahre aktives Singen).
Zusätzlich wurde der bestehende Vorstand einstimmíg wiedergewählt: Herbert Gania (Vorsitzender), Hans-Christoph Frommann (Vorsitzender), Peter Wagner (Schriftführer) und Manfred Klöhn (Kassenwart. Dem erweiterten Vorstand gehören an: Hans-Christoph Frommann (Kassenwart), Otto Czerwonka, Willi Meisohle und Horst Gollnick (Festausschuss), Hans-Uwe Geistler (Pressewart), Hans-Peter Schulze (1. Notenwart), Helmuth Liebel (stellv. Notenwart) und Wolfgang Hübner, Helmuth Liebel (Kassenprüfer).
Der Chor wird auch in diesem Jahr zahlreiche Auftritte haben. So im Mai an Christi Himmelfahrt an der Dibberser Mühle, und zu Pfingsten ein gemeinsames Chorsingen mit dem Männerchor "Liedertafel Amphion Klecken" am Hünengrab in Klecken. Ferner tritt der Chor in Winsen und beim Dorffest in Dibbersen auf. Wer gerne Mitsingen möchte: Geprobt wird jeden Montag von 19 bis 20.30 Uhr im Landgasthaus Frommann in Dibbersen.