Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Blick in die Vergangenheit: Dorf- und Museumsfest am Sniers Hus in Seppensen

Wann? 15.06.2013 12:00 Uhr

Wo? Sniers Hus, Zum Mühlenteich 3, 21244 Buchholz DE
Auch Ritter stellen sich beim Dorf- und Museumsfest vor (Foto: bim)
Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Darbietungen aus vergangenen Zeiten stehen beim Dorf- und Museumsfest des Geschichts- und Museumsvereins Buchholz in Seppensen im Mittelpunkt: Am Samstag, 15. Juni, von 12 bis 19 Uhr gibt es für Besucher vor der einzigartigen Kulisse rund um das Sniers Hus und die alte Dorfschule (Am Mühlenteich 3) viel zu sehen.
Museumspädagogen zeigen, wie die Steinzeitmenschen Feuersteingeräte herstellten und Feuer entfachten. Mittelalterliche Ritter gehen auf die Jagd. Das Schmieden von Eisen, Spinnen auf alten Spinnrädern und das Backen von Buchweizenpfannkuchen am Herdfeuer erinnern an Großmutters und Großvaters Zeiten.
Ab 14.30 Uhr werden alte Volkstänze aus der Nordheide präsentiert, ab 15.30 Uhr Square-Dance-Figuren. Für Kinder sind Hüpfburg, Filzen und kreatives Malen im Angebot. Aktionen aus dem Ritterleben und das Lesen alter deutscher Schriftstücke runden das Programm ab.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit frischem Butterkuchen aus dem historischen Backhaus und Würstchen vom Grill.
• Weitere Kuchenspenden sind gern gesehen. Wer helfen kann, meldet sich unter Tel. 04187-7901 (Dr. Erhard Deisting).