Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Boberger Patientenforum

ah. Hamburg. Am Montag, 27. Mai, startet um 18 Uhr das "2. Boberger Patientenforum" am Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Hamburg (BUKH). An vier Abenden geben Ärzte, Therapeuten und Gesundheits- und Krankenpfleger aus dem BUKH Einblicke in interessante Themengebiete wie Sportverletzungen, diabetischer Fuß, Arthrose und Tumor in allen Krankheitslagen.
Die Veranstaltungen finden immer um 18 Uhr im Hörsaal des Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhauses Hamburg, Bergedorfer Straße 10, statt. Zuhörer können im Anschluss an den Vortrag noch persönliche Fragen stellen. Weitere Termine sind der 30.5., der 4.6. und 6.6. jeweils um 18 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wir gebeten entweder telefonisch unter: 040 7306 1315-1348 oder per Mail an: veranstaltungen@buk-hamburg.de