Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dodenhof: Stars in der Manege

„Stars der Manege“ haben das erste Herbst-Moonlight-Shopping bei dodenhof am 10. Oktober fest in der Hand. Im Zirkuszelt auf dem Vorplatz der "ModeWelt" sorgen Artisten, Akrobaten, Gaukler und ein Zirkusquintett für beste Stimmung. Nach der Parade der Künstler in Begleitung des Zirkusorchesters‘ jeweils um 20 und 22.10 Uhr in der Mall, beginnen um 21 Uhr und um 23.15 Uhr die kostenlosen Shows, die atemberaubend und humorvoll gleichermaßen sind. Ein weiterer Höhepunkt sind die Auftritte des Deutschen Meisters der Sportakrobatik, Danilo Marder, präsentiert vom GOP Varieté-Theater Bremen.
Akrobaten und Gaukler verzaubern Posthausen
Als Zirkusdirektor führt Sammy Tavalis durch das abwechslungsreiche Programm – ein Berliner Vollblutkomödiant mit Vorliebe für Slapstick und lauten Humor. Akrobatisch geht es zu, wenn der Südafrikaner Mr. van Dee sich, im schicken Siebziger- Jahre-Outfit, an die römischen Ringe schwingt. Mit großem komödiantischen Talent und außergewöhnlichem turnerischen Können kämpft er mit den Tücken des Geräts und zeigt Sport-Akrobatik in Perfektion. Auch eines der größten deutschen Nachwuchstalente im Bereich der Zauberei, Jakob Mathias, stattet dodenhof an diesem Tag einen Besuch ab. Der 19-jährige Abiturient ist Deutscher Jugendmeister der Zauberei und sorgte im Vorjahr beim 1. Internationalen Festival der Straßenzauberei mit außergewöhnlichen Tricks für Begeisterung. Höhepunkt am Abend: das aus „Circus Krone" bekannte Duo Vanessa und Sven. Wenn die unvergleichlich athletisch und gleichsam ästhetische Show des Pärchens beginnt, werden die Zuschauer sicherlich ein ums andere Mal den Atem anhalten.
GOP Highlight während des Moonlight-Shoppings
Preisgekrönte Unterhaltung gibt es außerdem um 20:30 und 22:30 Uhr im Lichthof der WohnWelten. Präsentiert vom GOP Varieté-Theater Bremen, tritt der dreifache Deutsche Meister der Sportakrobatik, Danilo Marder mit seiner beeindruckenden Handstandartistik auf. Scheinbar mühe– und schwerelos gleitet er in seine Handstände und Waagen, die ästhetisch perfekt in formvollendeten Linien präsentiert werden und die höchsten Schwierigkeitsstufen darstellen.
Stefan Marquard kocht
Weniger spektakulär, aber ebenso unterhaltsam verspricht der Besuch von Stefan Marquard zu werden: In der dodenhof Showküche in den WohnWelten hat der Fernsehkoch in der Vergangenheit schon so manche Leckerei gezaubert. Und auch für den 10. Oktober hat sich der „Küchenentertainer“ einige köstliche Rezepte überlegt, die er vor den Augen der Besucher jeweils um 17, 19 und 21 Uhr zubereiten wird. Probieren ausdrücklich erwünscht!