Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dorffest in Sprötze - Geselligkeit und tolle Aktionen

Wann? 13.06.2015 11:00 Uhr

Wo? Bahnhof Sprötze, Unter den Linden, 21244 Buchholz DE
Das Dorffest Sprötze ist ein gutes Forum für örtliche Sportvereine, um ihr Angebot einem breiten Publikum zu präsentieren (Foto: Dorfverein Sprötze)
Buchholz: Bahnhof Sprötze | os. Sprötze. „Entspannte Geselligkeit, Spaß und tolle Aktionen“ - das sind für Sprötzes Ortsbürgermeister Gerd Ulrich die Zutaten für den Erfolg des Dorffests in der Buchholzer Ortschaft. Am Samstag, 13. Juni, verwandelt sich das Umfeld des Bahnhofes in eine große Partymeile.
„Die Beleuchtung ist bunter und mehr geworden und Anna-Lena Zenner und Christian Brunke haben vollkommen selbstständig ein hervorragendes Bühnenprogramm gestaltet“, lobt Peter Noetzel, Vorsitzender des veranstaltenden Dorfvereins Sprötze.
Das Festprogramm auf der Bühne „Unter den Linden“:
11 Uhr: „DIE OLLSENS“ - Jazz-Frühschoppen mit Dixieland, Bossa Nova und Swing Musik (Leitung: Peter Gleissenberg)
14 Uhr: Offizielle Begrüßung durch Ortsbürgermeister Gerd Ulrich und die Veranstalter
14.15 Uhr: „Downtown Destiny“ - Schülerband mit Akustik-Songs
15 Uhr: Informationen zum neuen geplanten Gemeindesaal durch Pastorin Ulrike Seebo
15.15 Uhr: Schulchor Grundschule Sprötze-Trelde - Potpourri aus „Young Voices“ (Leitung: Christiane Niemöller)
15.30 Uhr: JazzDance TSV Sprötze – Teil 1 (Leitung: Anna-Lena Zenner mit Hanne Nissen und Melina Röder)
15.45 Uhr: Pop-Chor SAM (Leitung: Benjamin Fenker)
16.15 Uhr: FRIENDS – Sport­akrobatik vom SV Holm-Seppensen e.V. (Leitung: Carola Winkler)
16.30 Uhr: „Geschicklichkeit und Schnelligkeit sind keine Hexerei“ - Speed Stacking vom TSV Buchholz 08 (Leitung: Verena Lagemann)
16.45 Uhr: JazzDance TSV Sprötze – Teil 2
17 Uhr: Rope Skipping – „Joy Jumpers“ vom TSV Buchholz 08 (Leitung: Romy Torpus)
17.15 Uhr: Musikschule Brunke: Potpourri - Kinder und Jugendliche zeigen ihr musikalisches Können (Leitung: Christian Brunke)
18 Uhr: TWO MEN MUSIC - Popmusik von den 1980ern bis heute
22 Uhr: WHAT‘zz UP - sechs Musiker aus Lüneburg spielen „ehrlichen und tanzbaren“ Rock
24 Uhr: Ausklang.

Traditionell wird das Dorffest in Sprötze mit dem beliebten Flohmarkt eingeläutet. Bereits ab 7.30 Uhr kann gestöbert und gefeilscht werden. Wer kurzfristig noch einen Stand aufstellen möchte, kann sich bei Rainer Buscher (Tel. 04186-5253) anmelden.