Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ehrung für Verwaltungsmitglieder

Für ihre Verdienste für die Sparkasse Harburg-Buxtehude und ihr Engagement im Süden Hamburgs wurden Klaus-Dieter Feindt, Prof. Dr. Jens-Rainer Ahrens und Hans-Uwe Hansen (vorne von links nach rechts) mit der Sparkassenmedaille ausgezeichnet. Überreicht wurde sie von Thomas Mang, (2.v.l.) dem Präsidenten des Sparkassenverbandes Niedersachsen (Foto: Sparkasse Harburg-Buxtehude)
Für ihre Verdienste wurden Prof. Dr. Jens-Rainer Ahrens, Klaus-Dieter Feindt und Hans-Uwe Hansen mit der Sparkassenmedaille ausgezeichnet. Überreicht wurde sie von Thomas Mang, dem Präsidenten des Sparkassenverbandes Niedersachsen.
Die Medaillenempfänger waren überrascht als Thomas Mang ihnen im Rahmen der Verwaltungsratssitzung der Sparkasse Harburg-Buxtehude die niedersächsische Sparkassenmedaille in Gold und Silber überreichte.
„Ich danke Ihnen für Ihre Verdienste für die Sparkassenfinanzgruppe“ sagte Mang im Rahmen der festlichen Überreichung.
Professor Jens-Rainer Ahrens, der die Sparkassenmedaille in Gold überreicht bekam, ist seit 1992 für den Verwaltungsrat der Sparkasse tätig. Den Vorsitz des Gremiums hatte er von 1997 bis 2002 erstmals inne. Im Januar 2012 übernahm Prof. Ahrens erneut den Vorsitz des Verwaltungsrates bis zum Dezember 2016.
„Die positive wirtschaftliche Entwicklung des Landkreises Harburg ist auch seinem Einsatz zu verdanken“ sagte Mang und bedankte sich im Namen der Sparkassenfinanzgruppe für die konstruktive und stets zuverlässige Unterstützung in den vergangenen Jahren.
Klaus-Dieter Feindt, der ebenfalls die Sparkassenmedaille in Gold entgegennahm ist seit 1982 im Verwaltungsrat des Finanzinstituts tätig.
Neben seiner Tätigkeit im Verwaltungsrat hat sich Feindt in verschiedenen ehrenamtlichen Funktionen in seiner Heimatgemeinde Tostedt eingesetzt.
Über die Sparkassenmedaille in Silber freute sich Hans-Uwe Hansen, der von 2000 bis 2016 als ordentliches bzw. stellvertretendes Mitglied dem Verwaltungsrat angehörte. Für sein Engagement in verschiedenen ehrenamtlichen Tätigkeiten ist er ebenfalls bekannt.
In der Amtszeit der drei Medaillenempfänger fusionierte die Kreissparkasse Harburg mit der Stadtsparkasse Buxtehude zur Sparkasse Harburg-Buxtehude. Dieser Zusammenschluss wurde maßgeblich von den Ausgezeichneten unterstützt. Durch ihre Mitarbeit in verschiedenen Stiftungen der Sparkasse haben sie sich für das Gemeinwohl im Landkreis und dem Bezirk Harburg sowie in der Stadt Buxtehude eingesetzt, betonte Mang.