Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ferienprogramm im Wildpark Schwarze Berge

Spannende Aktionen warten beim Sommerferienprogramm im Wildpark Schwarze Berge (Foto: oh)
mi. Rosengarten. Kinder, die in den Sommerferien zu Hause bleiben, können dennoch viel erleben. Der Wildpark Schwarze Berge bietet wieder ein spannendes Ferienprogramm mit verschiedenen Thementagen. Beim „Kleinen Falkner“ lernen die Teilnehmer zum Beispiel viel Wissenswertes über Greifvögel. Die Teilnahme an einem Thementag kostet jeweils 16 Euro. Darin enthalten sind: Der Eintritt, Tagesprogramm, Grillwurst oder Pommes Frites, ein Getränk, ein Eis und das „Wildpark-Diplom“. Und das gibt es zu erleben:
• Ein Tag als Tierpfleger (ab neun Jahre) am Donnerstag, 27. Juni, 11. Juli, 18. Juli, 25. Juli, und 10. Oktober von 11 bis 15.30 Uhr
• Schatzjäger im Wildpark (ab sechs Jahre) am Freitag, 28. Juni, Mittwoch, 17. Juli und Montag, 7. Oktober, von 11 bis 15 Uhr
• Der kleine Falkner (ab neun Jahre) am Dienstag, 2. Juli, 16. Juli und 30. Juli, von 10.30 bis 15 Uhr
• Der kleine Tierpfleger (ab sechs Jahre) am Mittwoch, 3. Juli, 24. Juli und 9. Oktober, von 11 bis 15 Uhr
• Wie Robin Hood auf der Pirsch (ab neuen Jahre) am Montag, 1. Juli, Mittwoch, 10. Juli und Dienstag, 23. Juli, von 11 bis 15.30 Uhr
• Kleine Naturforscher auf Entdeckertour (ab sechs Jahre) am Dienstag, 9. und Montag, 29. Juli, von 11 bis 15 Uhr
Außerdem gibt es in den Sommerferien die Wild und Wald Rallye für die ganze Familie am Sonntag, 21. Juli, von 11 bis 17 Uhr.