Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Freude im Tierheim Buchholz: Ein Herz für Tiere gezeigt

Die Freude war groß über die Vielzahl der gespendeten Artikel (hintere Reihe von links): Ron Künitz und Anke Kressin-Pulla von "Das Futterhaus" und Jörg Schmidt (Tierheimleitung) sowie Jayonne Canete Rodriguez (v.li.) und Sandra Bienek
ah. Buchholz. Die Mitarbeiter des Buchholzer Tierheims freuten sich riesig über das Ergebnis der diesjährigen Wunschbaumaktion, die das Fachgeschäft "Das Futterhaus" durchführte. Inhaberin Anke Kressin-Pulla und Ron Künitz vom "Futterhaus" mussten mehrfach zum Tierheim an den Holzweg fahren, um die von Kunden gestifteten Artikel auszuladen.
In den Filialen des Futterhauses (Schneverdingen, Buchholz und Tostedt) wurden im November Tannenbäume aufgestellt, an denen Bilder der Tiere befestigt waren. Die Kunden konnten so für bestimmte Tiere benötigte Artikel aussuchen und spenden. "Ein toller Erfolg. Wir haben so viele dringend benötigte Artikel für unsere Tiere erhalten", sagte Tierheimleiter Jörg Schmidt. "Wir führten die Aktion in diesem Jahr zum dritten Mal durch. Es ist toll, wie die Leute sich engagieren. Es wurden immer mehr Artikel für die Tiere gestiftet", so Anke Kressin-Pulla.