Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Frische Äpfel begeisterten

Die Besucher nutzten die Möglichkeit, sich über Äpfel zu informieren
Der renommierte Obstbauer Eckart Brandt informierte im "Garten von Ehren" in Harburg (Maldfeldtstr. 2) bei den traditionellen Apfeltagen rund ums beliebte Obst. Die Besucher konnten regionale, alte und gängige Apfelsorten kosten und auch Säfte probieren. Über 70 verschiedene Obst- und Beerensorten weckten die Begeisterung für frisches Obst.
Die Besucher nutzten die Veranstaltung auch, um sich bei einem Spaziergang durch die großzügige und profesionell gestaltete Anlage über Herbstblumen und Gehölze beraten zu lassen. Das Team vom "Garten von Ehren" stand für Informationen zu Verfügung.