Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gespräch über den "Verlorenen Zug"

Wann? 20.11.2015 19:30 Uhr

Wo? Kulturbahnhof, Bahnhofsweg 4, 21244 Buchholz DE
Buchholz: Kulturbahnhof | os. Holm-Seppensen. Kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurden aus dem Konzentrationslager Bergen-Belsen mehrere tausend Häftlinge abtransportiert, weil britische Truppen im Anmarsch waren. Ein Teil der Strecke führte über die Heidebahn. Im Rahmen der Holm-Seppenser Gespräche wird am Freitag, 20. November, ab 19.30 Uhr im Kulturbahnhof (Bahnhofsweg 4) die NDR-Dokumentation "Der verlorene Zug" gezeigt. Anschließend berichtet ein Zeitzeuge über das Leid der KZ-Häftlinge. Der Eintritt kostet zwei Euro für Mitglieder und drei Euro für Gäste.