Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Gib' die Dinge der Jugend mit Grazie auf"

Wann? 21.10.2017 20:00 Uhr

Wo? Kirche, Kirchenstraße 9, 21256 Handeloh DE
Volker Lechtenbrink ist in der Handeloer Kirche zu Gast (Foto: Jim Rakete)
Handeloh: Kirche | Volker Lechtenbrink liest in Handeloh

bim. Handeloh. Der beliebte Film‐ und Theaterschauspieler, Synchronsprecher, Regisseur, Intendant, Texter und Sänger Volker Lechtenbrink kommt nach Handeloh. Auf Einladung des Förderkreises der Nikodemus-Kirchengemeinde liest er am Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr, in der Kirche, Kirchenstraße 9, mit seiner unvergleichlichen Art und Stimme aus seinem 2010 erschienenen Buch „Mein Leben - Gib' die Dinge der Jugend mit Grazie auf!“
Der Vielseitige mit der rauchigen Stimme wollte alles, spielte alles -und setzte mitunter auch alles aufs Spiel. Seine temperamentvolle Autobiographie imponiert durch größte Offenheit. Seinen Vortrag würzt er mit Schlaglichtern aus seinen aktuellen Projekten und einer gehörigen Portion Humor und Selbstironie.
Für die musikalische Untermalung und Begleitung sorgt Prof. Matthias Stötzel am Klavier. Er war musikalischer Leiter des Musicals „Große Freiheit Nr. 7“, in dem Volker Lechtenbrink die Hauptrolle spielte (das WOCHENBLATT berichtete).
• Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.