Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Hilfe, die Herdmanns kommen" in die Empore Buchholz

Wann? 07.12.2013

Wo? Empore, Breite Straße 10, 21244 Buchholz DE
Die kleinen und großen Darsteller der Theaterwerkstatt BiSchu präsentieren den Klassiker "Hilfe, die Herdmanns kommen" (Foto: oh)
Buchholz: Empore |

Kultiges Weihnachtsmärchen - auch für Erwachsene - mit der Theaterwerkstatt BiSchu in der Empore

tw/nw. Buchholz. Die Theaterwerkstatt BiSchu präsentiert zum dritten Mal in Folge ein neues Weihnachtsmärchen für die ganze Familien (ab 8 Jahren). In diesem Jahr führt sie den Klassiker “Hilfe, die Herdmanns kommen” nach dem Roman von Barbara Robinson am Dienstag, 14. Dezember, um 17 Uhr im Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Str. 10) in Buchholz auf. Weitere Termine: Sonntag, 15. Dezember, 14 und 17 Uhr; Montag, 16. Dezember, 9 und 11 Uhr (für Schulen).
Zum dritten Advent zeigen die 34 Darsteller zwischen acht und 27 Jahren was schauspielerisch und gesanglich in ihnen steckt. Seit Mai wurde in der Theaterwerkstatt BiSchu engagiert geprobt. Parallel gestaltete ein ehrenamtliches Team Kostüme und Bühnenbild. Zur Finalszene wird sogar ein Kirchenraum auf der Bühne entstehen - mit allem was dazu gehört.
Die ungewöhnliche Weihnachtsgeschichte “Hilfe, die Herdmanns kommen” ist seit über dreißig Jahren ein unverzichtbarer Kult, auch für Erwachsene. Das Theaterstück ist witzig, tiefsinnig und bestens geeignet, sich auf das bevorstehende Fest einzustimmen.
Denn Herdmanns waren die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie waren in der ganzen Stadt gefürchtet - nicht nur von den Kindern. Und diesmal planen sie den großen Clou: Die ungezogenen Gören erkämpfen sich beim Krippenspiel sämtliche Hauptrollen. Die ganze Stadt erwartet das schlimmste Weihnachten aller Zeiten! Da kann man nur noch auf ein Wunder hoffen.
• Empore-Tipp: Familien-Musical "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" (11.12.); Schauspiel - Walter Sittler spielt Erich Kästner (12.12.); Konzert - Vorweihnachtliche Klassik mit Prof. Justus Frantz (13.12.).
• Kartenreservierung: Tel. 04181-287878 oder www.empore-buchholz.de.