Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Himmelfahrt: Gottesdienste in der Natur

Zahlreiche Kirchengemeinden bieten ihren Himmelfahrt-Gottesdienst unter freiem Himmel an (Foto: Kirchenkreis Hittfeld)

Kirchengemeinden feiern Himmelfahrt Open-Air in der Region - mit Musik sowie Kaffee und Kuchen

(tw). Zahlreiche Kirchengemeinden bieten am Donnerstag, 14. Mai, einen besonderen Himmelfahrts-Gottesdienst - Open Air - , oft auch in Nachbarschafts-Gemeinden, an. Hier folgt eine Übersicht der Termine in Ihrer Region:

• Hittfeld und Meckelfeld: auf dem Fuchsberg (Anhöhe zwischen Meckelfeld und Rönneburg) um 11 Uhr. Es spielt der Posaunenchor der Kirchengemeinde Hittfeld, und es gibt Suppe von den Landfrauen sowie Kuchen von Meckelfelder Frauen.

• Holm-Seppensen (Martin-Luther-Kirche), Buchholz (St. Johannis und St. Paulus-Kirche): Sniershus (am Mühlenteich) in Seppensen, um 11 Uhr mit einer Gebärdensprachen-Dolmetscherin und Musik vom St. Paulus-Posaunenchor.

• Ramelsloh: Skulpturenpark, Uhlenbarg 5, 10 Uhr.

• Tostedt (Johanneskirche), Heidenau (Maria-Magdalena-Kirche) und Handeloh (Nikodemuskirche): am Ferienzentrum Heidenau um 10.30 Uhr. Es spielen die drei Posaunenchöre der Gemeinden.

• Nenndorf (Kreuzkirche) und Klecken (Thomaskirche): an der Dibberser Mühle um 10 Uhr mit dem Männergesangverein Dibbersen und der Kirchenchor Nenndorf. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen und Würstchen.

• Die Maschener Kirchengemeinde am Dörphus in Hörsten mit Taufen, um 10 Uhr. Anschließend gibt es Kaffee und Klönschnack.

• Moisburger und Hollenstedter Kirchengemeinden: Wohlesbostel, Hof der Familie Rust, Am Ahrensberge 1, um 10 Uhr. Musikalische Begleitung von der „Hollenstedter Blasmusik“. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen.