Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Informative Demenz-Veranstaltungen gehen weiter

Wann? 20.03.2014 19:00 Uhr

Wo? Kaleidoskop, Steinstraße 2, 21244 Buchholz DE
Frank Kettwig leitet die Arbeitsgemeinschaft Demenz, die in diesem Jahr wieder viele Veranstaltungen durchführt (Foto: Foto Kettwig/Buchholz)
Buchholz: Kaleidoskop | Die Demenz-Aktionswoche im vergangenen Jahr war sehr erfolgreich. Der "Demenz-Arbeitskreis", der sich zur Aufgabe gemacht hat, über die diversen Demenz-Hilfsangebote zu informieren, hat auch für dieses Jahr verschiedene Akltionen geplant.
So findet am Donnerstag, 20. März, im Buchholzer Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop (Steinstraße 2) ab 19 Uhr ein Vortrag zum Thema Demenz mit dem Inhalten "Rechtliche Vorsorge" und "Versicherungsschutz bei Demenz" statt. Dabei werden interessante und wissenswerte Aspekte erläutert. Vom 5. bis 29. Juli werden in der Buchholzer Stadtbücherei Bilder ausgestellt, die Menschen mit Demenz gemalt haben. Auch auf dem Buchholzer Stadtfest vom 13. bis 14. September wird der Arbeitskreis mit einem Info-Stand vertreten sein. Am Hauptaktionstag, 27. September, wird erneut ein Info-Tag in dem Veranstaltungszentrum Buchholzer Empore stattfinden, an dem sich Seniorenheime, Pflegedienste, Vereine und Institutionen mit dem Thema "Demenz" befassen. Zusätzlich gibt es Info-Rahmenprogramm. Um 19 Uhr werden erneut 1.000 Licht im Rathauspark angezündet. Infos: www.wirsindbuchholz.de.