Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Intelligentes Modernisieren

Das Kompetenzcenter der Sparda-Bank Hamburg und der DEVK freuen sich auf die Veranstaltung
Durch Energiesparmöglichkeiten und Modernisierungsmaßnahmen können Eigentümer und Bauherren nicht nur jede Menge Geld sparen, sondern auch ihre Wohnqualität deutlich erhöhen. Das Team des Kompetenzcenters der Sparda-Bank Hamburg und der DEVK in Buchholz (Kirchenstraße 10 a) freut sich, zusammen mit weiteren Experten den Gästen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie man kostengünstig und mit intelligenten Fördermöglichkeiten diese Ziele erreichen kann.
Peter-M. Friemert, Geschäftsführer der ZEBAU GmbH, informiert über vielfältige Maßnahmen zur energetischen Sanierung und Modernisierung. Katja Eggers und Alexandra Waltemathe beide Mitarbeiterinnen aus Buchholz, zeigen die unterschiedlichsten Finanzierungsmöglichkeiten auf und die Sparda Immobilien GmbH stellt das neue Baugebiet im Lilienweg vor. Ein kleiner Imbiss und nette Gespräche runden diesen interessanten und informativen Abend rund um die Immobilie ab! Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 12. November, um 19 Uhr im Hotel "ACHAT Plaza Buchholz" (Lindenstraße 21) statt.
(Empfang 18.30 Uhr)
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet das Team der Genossenschaftsbank um zeitnahe Anmeldung. Dieses gern auch persönlich im Kompetenzcenter der Sparda-Bank Hamburg eG und der DEVK in Buchholz (Kirchenstraße 10 a).