Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kay Ray "besetzt" die "Empore" in Buchholz

Wann? 20.05.2016 20:00 Uhr

Wo? Empore, Breite Straße 10, 21244 Buchholz in der Nordheide DE
Kay Ray, Paradiesvogels der Comedy, mischt bewährte Provokatione auch mal mit nachdenklicheren Tönen (Foto: Anne de Wolf)
Buchholz in der Nordheide: Empore | tw. Buchholz. Nach einer turbulenten Premiere im letzten Mai lässt es sich Kay Ray nicht nehmen erneut im Veranstaltungszentrum „Empore“ (Breite Str. 10) in Buchholz aufzutreten. In seinem neuen Programm „Yolo!" bietet der deutsche Entertainer und Kabarettist am Freitag, 20. Mai, 20 Uhr, einen bunten, zügellosen Abend voller Gesang und Gerede. Die Veranstaltung ist erst für Gäste ab 18 Jahre geeignet.
Die "Diva mit Bart", dramatischem Make-Up und toupierten Haaren polarisiert. Denn wer in die Show des Paradiesvogels der Comedy geht, braucht Mut. Doch wer diesen aufbringt, wird zu 100 Prozent belohnt: mit Kay Rays Gags über Heteros, Schwule sowie A-, B- und C-Promis, und leidenschaftlichen Interpretationen von Milva bis Billy Joel, die er mit seiner wärmenden Reibeisenstimme und nicht immer ganz jugendfreien Textergänzungen performt.
Stehenbleiben ist nichts für Kay Ray nichts. Nach zwölf Jahren Beziehung trennte er sich von seinem Partner, zog mit seiner Freundin zusammen und gründete eine Familie. Jetzt ist seine Tochter sein ein und alles. So hört man neuerdings zwischen den bewährten Provokationen auch mal nachdenklichere Töne von Kay Ray. Gewohnt ehrlich gewährt der Hamburger Zotenkasper Einblicke in sein Leben, philosophiert über das was ist, war und sein könnte - stundenlang. Dabei schafft Kay Ray den Spagat zwischen Brachialsatire und Anspruch, zwischen Pop und tiefsinnigen Melodien.
- Karten sind ab 23 Euro an der "Empore"-Kasse und unter Tel. 04181-28 78 78 erhältlich. Infos: www.empore-buchholz.de.