Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Klassik Populär: Musik & Flair auf dem Oarns Hoff genießen

Wann? 25.08.2013 20:00 Uhr

Wo? Oarns Hoff, Trift 1, 21244 Buchholz DE
Dirigiert und moderiert: Ulrich Semrau (Foto: oh)
Buchholz: Oarns Hoff | ah. Buchholz-Trelde. Auf ein besonderes Ereignis freuen sich die Anhänger klassischer Musik jedes Jahr ganz besonders: Auf die Veranstaltung „Klassik Populär“, die im einzigartigen Ambiente des historischen „Oarns Hoff“ in Buchholz-Trelde (Trift 1) stattfindet.
Für das Wochenende, Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. August, hat der Verein Trintla Cultura“, der dieses Klassik-Konzert seit acht Jahren organisiert, erneut ein echtes Spitzenprogramm auf die Beine gestellt.
„Wir freuen uns, dass die Klassische Philharmonie NordWest wieder für zwei Abende zugesagt hat“, sagt Udo Blanck vom veranstaltenden Trelder Verein. Es hat sich inzwischen auch herumgesprochen, dass in der Scheune des „Oarns Hoff“
Meisterliches zu hören ist.
Die Klassische Philharmonie NordWest, die rund 50 Musiker umfasst, wird unter der Leitung von Ulrich Semrau die Ouvertüre „Die Geschöpfe des Prometheus" von Ludwig von Beethoven vortragen. Anschließend folgt die Sinfonie Nr. 103 Es-Dur „Mit dem Paukenwirbel" von Joseph Haydn.
Nach der Pause können sich die Besucher auf die Sinfonie Nr. 3 Es-Dur „Eroica“ von Ludwig van Beethoven freuen.
- Das klassische Musikfest geht am Sonntag, 25. August, ab 10 Uhr mit dem traditionellen Scheunengottesdienst in ein
gemütliches Familienfest „Klassik Familiär“ über.
- Um 11.30 Uhr erklingt Jazzmusik beim gemüt­lichen Frühschoppen von der Horny Jazz Union.
Gegen Hunger und Durst wird Leckeres und Getränke angeboten. Eine Veranstaltung, die man nicht versäumen sollte.

Eine geringe Anzahl an Restkarten für die beiden Konzerttage gibt es abends für 13,50 Euro am Veranstaltungsort

Fördermöglichkeit

(ah). Wer die Aktivitäten des Vereins Trintla Cultura finanziell unterstützen möchte: Spendenkonto Nr. 2403 307 300 bei der Volksbank Lüneburger Heide, Bankleitzahl 240 60 300; Info: www.trintlacultura.de