Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Magische Ballonwelten in der Buchholz Galerie

Faszinierende Kostüme aus Ballons gehören auch zu der Aktion (Foto: Ballonwelten)
ah. Buchholz. Mit der zweiwöchigen Ausstellung „Magische Ballonwelten“ präsentiert die Buchholz Galerie seinen Gästen Ballonkunst in Perfektion. Nioch bis Samstag, 9. Juni, können sich Besucher an tollen Ballonlandschaften, Fotoaktionen und Workshops rund um den Ballon erfreuen.
Die Ausstellung setzt dabei auf originelle und fantasievolle gestaltete Skulpturen wie das Motorrad-Modell, die Dinosaurier-Landschaft, Workshops unter Palmen oder auch die Piraten-Landschaft. Die mit viel Liebe zum Detail gefertigten Figuren sind echte Hingucker - nicht nur Kinder haben ihre Freude an den Ballonkreationen, auch für Erwachsene gibt es eine Menge zu bestaunen. Die professionellen Ballonkünstler zaubern mit flinken und geschickten Händen magische Welten aus Luft und Naturlatex. Die Skulpturen der „Magischen Ballonwelten“ werden in den ersten sechs Tagen live aufgebaut. Auf den Ladenstraßen können die Center-Gäste das Entstehen der Figuren somit hautnah mitverfolgen.
Am ersten Ausstellungssamstag, 2. Juni, findet das kostenfreie Fotoshooting mit der Ballon-Harley-Davidson statt. Die Fotos können sofort mitgenommen werden. Das Fotoshooting findet auch am zweiten Ausstellungssamstag statt. Natürlich dürfen ebenfalls die betreuten Ballon-Workshops für Kinder nicht fehlen. Die Workshops werden vom 2. bis 9. Juni durchgeführt, jeweils von 14-18 Uhr. "So eine Ausstellung hat Buchholz noch nie gesehen", verspricht Centermanager Lorenz Körbelin .
Ein echter Hingucker ist zudem der "Walkact" am ersten Ausstellungssamstag,2. Juni, bei dem eine junge Dame im aufwendig gestalteten Ballonkleid durch das Center flaniert und gratis Ballonblumen verteilt. Zum Abschluss der „Magischen Ballonwelten“ werden am 9. Juni nach 18 Uhr die Skulpturen an die Centergäste verlost.