Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit Herz, Mut und Verstand: Theaterwerkstatt Bischu führt "Zauberer von Oz" auf

Seit zehn Monaten bereitet sich die Theatergruppe auf die Jubiläumsaufführungen von Bischu vor (Foto: oh)
os. Buchholz. Mit vier Aufführungen des Familienmusicals "Der Zauberer von Oz" feiert die Buchholzer Theaterwerkstatt Bischu ihr zehnjähriges Jubiläum. Gespielt wird am Sonntag, 1. September, um 14 und 17 Uhr sowie am Montag, 2. September, um 9 und 11 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Straße 10).
Seit gut zehn Monaten bereiten sich 29 Darsteller vor. Unterstützt werden sie von einer 17-köpfigen Hinterbühnen-Gruppe. Darum geht es in dem Stück: Dorothy, eine Mädchen aus Kansas, wird von einem Wirbelsturm ins Land Oz gebracht. Um wieder nach Hause zu kommen, muss sie den großen Zauberer des Landes aufsuchen. Auf dem Weg muss sie mit Bewohnern von Oz viele Abenteuer bestehen.
"Das Motto des Musicals - 'Mit Herz, Mut und Verstand Abenteuer bestehen' - erschien uns treffend für unseren runden Geburtstag, da es genau die Zielsetzung unserer Arbeit unterstreicht", sagt Birgit Schulz-vom Heede, Leiterin der Theaterwerkstatt. Das Angebot reicht von Flötenunterricht über Theater bis zu Musical-Tanz. Wwr auch Theater spielen möchte, meldet sich unter Tel. 0151-15765858 oder bischu@bischu-online.de.
Karten für das Musical gibt es an der Empore-Kasse unter Tel. 04181-287878.