Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Modernes Wohnen in Buchholz genießen - Tag der offenen Tür bei DENO Hausbau GmbH

Die Doppelhaushälften liegen in zweiter Lage und bieten eine gelungene Mischung aus vorstädtischer Ruhe und direkter Anbindung (Foto: Deno Hausbau GmbH)
ah. Buchholz. Wer in einer ruhigen aber doch zentrumsnahen Lage von Buchholz wohnen möchte, sollte den „Tag der offenen Tür“ der Tostedter Firma DENO Hausbau GmbH nutzen. Am Samstag, 15. Oktober, in der Zeit von 12 bis 17 Uhr, stellt die Firma ihr Musterhaus in der Bremer Straße 94 vor.

Dort offeriert die DENO Hausbau GmbH vier Doppelhaushäften, die über eine praxisgerechte Grundrissplanung verfügen. Die Doppelhaushälften besitzen eine großzügige Wohn- und Nutzfläche von rund 143 Quadratmetern, die Nutzfläche beträgt circa 30 Quadratmeter. Die Grundstücksfläche ist circa 302 Quadratmeter groß, zuzüglich dem Zufahrtsanteil.
Die modernen Doppelhaushäften sind in Holzrahmenbauweise mit Satteldach gebaut. Im Erdgeschoss befinden sich auf rund 55 Quadratmeter ein
Wohn-/Essbereich. Der Käufer kann entscheiden, ob er eine offene oder geschlossene Küche haben möchte.
Das Wohnzimmer ist durch bodentiefe Fenster und die lichte Deckenhöhe von 2,58 Meter hell und freundlich. Vom Wohnzimmer erfolgt auch der Zugang zur Terrasse, an der sich ein Geräteschuppen für die Lagerung von Gartenmöbeln und Gartengeräten befindet. Ferner ist ein Gäste-WC und ein Hauswirtschaftsraum im Erdgeschoss integriert.
Über eine massive Holztreppe wird das rund 49 Quadratmeter große Obergeschoss erreicht. Es verfügt über drei Zimmer und ein großzügig dimensioniertes Badezimmer. Zusätzlich kann der Eigentümer noch den rund 20 Quadratmeter großen Spitzboden nutzen. Dieser ist gedämmt und mit OSB-Platten verkleidet. Der Ausbau ist optimal möglich.
Das Haus wird schlüsselfertig - mit Ausnahme der optimalen Ausstattungen - übergeben.
Für ein angenehmes Wohlfühlklima wird das Haus mit Fußbodenheizung erwärmt, als Energiequelle dient eine Gasheizung. Das Haus verfügt über die Energieeffizienzklasse A und erfüllt die Energie-Einsparverordnung ab 2016. Der Eigentümer kann also sicher sein, das Haus mit geringen Energiekosten zu erwärmen.
Wer sich für eine der Doppelhaushälften interessiert, sollte den Tag der offenen Tür am Sonntag 15. Oktober, nutzen.

Anspechpartner für die Immobilien ist Thomas Noll von der DENO Hausbau GmbH in Tostedt (Auf der Timmhorst 10, Tel. 04182-28120). Informationen über die Doppelhaushälften befinden sich im Internet unter www.deno-hausbau.de
Die modernen Doppelhaushälften werden von der DENO Hausbau Gmbh in Zusammenarbeit mit der Zimmerei Thomas Noll erstellt.
Das Familienunternehmen ist seit 1991 zuverlässiger Partner im Dach- und Hausbau. Die langjährige Erfahrung der Zimmerei Thomas Noll garantiert dem Kunden fachliche Qualität und eine reibungslose Bauphase.
Die Zimmerei Thomas Noll bietet eine vielfältige Auswahl an Leistungen rund ums Bauen.