Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Angebote bei der Zukunftswerkstatt

os. Buchholz. Seit Kurzem können sich interessierte Schüler aus dem Landkreis Harburg für die neuen Programme der Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Seg 33f) anmelden. Einen ersten Eindruck erhalten die Teilnehmer beim Tag der offenen Tür im außerschulischen Lernstandort am Samstag, 23. Januar, ab 10 Uhr.
Ab Februar heißt es in der Zukunftswerkstatt „Tatort: Labor“. Kinder und Jugendliche lernen dabei verschiedene Nachweismethoden kennen und ermitteln in unterschiedlichen Fällen. Zudem gibt es Workshops u.a. zum 3D-Druck und zu Mikroskopieren. • Infos zum Programm unter www.zukunftswerkstatt-buchholz.de.