Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neues und Bewährtes für Musik- und Filmfreunde - CD- & DVD-Tipps

                    Wohl kaum ein anderer Musik prägte die 1980er- und 1990er Jahre mit seiner Musik so sehr wie der Brite Phil Collins. Neben seiner Musik in der Gruppe "Genesis" ist er auch als Solo-Künstler, Songschreiber, Musical- und Filmmusikkomponist tätig geworden.
Seine Solo-Veröffentlichungen sind als Deluxe-Version jeweils mit einer Bonus-CD erschienen, auf sich Liveversionen seiner Hits befinden. Ob Sammler oder als Neukäufer: Dieser CDs lohnen sich! Erschienen sind "Face Value", "Both Sides", "...But Seriously", "No Jacket Required", "Hello, I Must Be Going!", "The Essential Going Back", "Dance Into The Light" und "Testity".

Sting spielte 2017 in Paris im "Olympia" im Rahmen seiner "57th & 9th World Tour". Das Konzert wurde auf DVD "Live At The Olympia Paris" festgehalten. Ebenfalls dabei war sein Sohn Joe Sumner. Neben zahlreichen Police-Hits spielt Sting seine Solo-Songs, bei denen er von einer fantastischen Band begleitet wurde. Sehr sehen- und hörenswert!

Auch von den Rolling Stones gab es erneut innerhalb der Serie "Rolling Stones - From The Fault" eine neue Veröffentlichung. Auf "Sticky Fingers - Live At The Fonda Theatre" 2015" spielt die Band die komplette Set-List des "Sticky Finger"-Albums, dass damals wiederveröffentlicht wurde. Wie immer sind die Stones in Höchstform auf der Bühne.
Auf der DVD "Olé, Olé, Olé - A Trip Across Latin America" werden die Stones auf ihrer Tournee durch Südamerika gezeigt. Bemerkswert sind die Vorbereitungen der Stones für diese Tour und die Logistik der Bühnentechnik. Eine schöne Dokumentation ist die DVD "The Rolling Stones - Live in Toronto" von 2003. Als Gäste sind Angus und Malcom Young sowie Justin Timberlake auf der Bühne. Ein weiterer sehenswerter Musikfilm ist "Gimme Shelter". Diese Dokumentation zeigt die U.S.-Tour der Stones im Jahr 1969.

Beatles-Fans freuen sich sicher über die DVD "Beatles - Eight Days A Week". In dem Film von Ron Howard wird die ganze Geschichte der Beatles gezeigt. Ein einzigartiger Dokumentationsfilm, der den Erfolg der vier Musiker einfühlsam zeigt. Tolle Aufnahmen mit seltenen LIve-Auftritten in der 2 Disc Special Edition.

Paul Simon veranstaltete 2012 ein Konzert im Londoner Hyde Park. Nun ist das Konzert als CD und DVD erschienen "Paul Simon - The Concert in Hyde Park". Paul Simon sang und spielte mit einer faszinierenden band alle seine größten Hits.  Ob Kodachrome, 50 Ways To Leave Your Lover oder Graceland: Diese Veröffentlichung zeigt einen gefühlvollen Musiker, der ein bemerkenswertes Konzert "ablieferte".

Wer Creedence Clearwater Revival sagt, muss auch John Foggerty erwähnen.  Auf der DVD "John Foggerty - Commin' Down The Road" liefert der Gitarrist und Sänger in der Londoner "Royal Albert Hall" ein super Konzert ab. Selbstverständlich gehören viele Hits von CCR zum Programm.

Roy Orbison
ist den meisten Zuhörern von seinem Hit "Pretty Woman" bekannt, der die Attraktivität eines Films noch weiter stärkte. In der Veröffentlichung "Roy Orbison - Black & White Night" trägt der Sänger mit Unterstützung von Künstlern wie Bruce Springsteen, Jackson Browne, Elvis Costello und Tom Waits seine größten Hits vor. Eine tolle Show mit ausgezeichneten Musikern, die große Spielfreunde zeigen.

Das zehnjährige Bestehen der Band "Labrassbanda" wurde mit einem Konzert in der Münchner Olympiahalle gefeiert. Auf der DVD "Around The World Live" zeigt die band, was Spielfreude bedeutet. 28 Songs tragen die Musker vor, auf der zweiten DVD befindet sich ein Film über die Welt-Tournee.

André Rieu - "Falling In Love in Maastricht": Auf der Live-DVD zeigt der Niederländer mit seinem Orchester, dass seine Musik bei seinen Zuhörern besten "ankommt". Jung und Alt feiern auf dem Festplatz, singen und tanzen zu den bekannten Hits und klassischen Liedern. Dieses DVD gehört in jede Sammlung von Rieu-Fans.

Santana
hat mit "Santana VI - Live Live At The House Of Blues Las Vegas" gezeigt, dass sowohl die die Spielfreude als auch das instrumentale Können Spitzenveröffentlichungen hervorbringen. Carlos Santana, Neal Schon,  Gregg Rolie, Michael Shrieve & Co. spielen allte Klassiker und neue Songs.

Lady Antebellum - auf der Live-DVD "On This Winter's Night" spielt die Band, die sieben Grammys gewonnen hat, stimmungsvolle Weihnachtslieder. Besonders die Bonus-Titel sind sehens- und hörenswert.

"Santiano - Von Liebe, Tod und Freiheit": Das Konzert auf der Berliner Waldbühne zeigt, weshalb die Band momentan so beliebt ist. Sie geben auf der Bühne alles, voller Einsatz ist angesagt. Das Publikum lässt sich gerne zum Mitsingen animieren. Die limitierte Deluxe Edition umfasst 2 CDs und DVD

"Diana Krall - Live in Rio": Die Pianistin spielt eine große Anzahl an Klassiksongs im Bossa Nova-Rhythmus. Sie wird hervorragend unterstützt von ihrer Band.

Die "Dixie Chicks" zeigen auf ihrer Veröffentlichung "DCX - MMXVI" wie viel Spaß sie an Liveauftritten haben. Es machtgroßes vergnügen, die Liveaufnahmen (2 x CD und DVD) zu hären, Natylie Maines, Emiliy Strayer und Martie Maguire und ihre Band vermitteln Bühnenfreude pur.

David Gilmour -
zeigt auf "Live At Pompeii", dass die Hits von Pink Floyd immer noch zeitgemäß sind. Ein tolle Bühnenshow gehört zu den Auftritten des britischen Künstlers. Die DVD ist ein weiterer Meilenstein in der Showkarriere. Unbedingt ansehen und anhören! Erschienen als CD und DVD.

"Monsters Of Liedermaching" - diese Band muss man auf auf der Bühne live erleben, um zu erfahren, was "Sitz-Pogo" bedeutet. Doch auch die Studio-Alben überzeugen mit Wortwitz  und Musikalität. Die ältere Veröffentlichung "Schnaps & Kekse" überzeugt den Zuhörer bereits mit tollen Texten.

Über "Linkin Park" braucht nicht viel gesprochen werden. Die CDs "Hybrid Theory" und Living Things" gehören auf jeden Fall zu einer ihrer stärkeren Veröffentlichungen". Doch auch "Minutes To Midnight" und "Songs From The Underground", auf dem die Fans die Zusammenstellung bestimmten, sind Höhepunkte der Schaffenszeit.

Ein interessante Sammlung nicht nur für AC/DC-Fans beinhaltet die Box "AC/DC - Back Tracks" (Sony Music). Die CD-/DVD-Box enthält zwei CDs mit Raritäten und Live-Songs sowie eine DVD. Die Bonus-Videos zeigen Auftritte mit den Hits der Band.

Mit seinen Hits wie "When You Say Nothing At All" und "The Way You Make Me Feel" (mit Bryan Adams) machte sich Ronan Keating viele Fans. Auf "10 Years Of Hits" befinden sich 16 seiner besten Songs. (Polydor 2004)

Auch Alice Cooper lässt nicht locker. Er veröffentlichte 2017 die CD "Paranormal" (Ear Music). Alte und neue Songs zeigen, dass der Alt-Rocker nichts verlernt hat. Und da er ja sehr gesund lebt - nach eigenen Aussagen - werden wohl noch weitere Alben folgen.

Wem irische Musik gefällt, liegt mit den CDs "The Dubliners - The Very Best Of" und "The Ultimate Irish Pub Songs" richtig. Auf den beiden Veröffentlichungen finden sich zahlreiche Lieder, die charakteristisch sind für die Irische Kultur.

Rockig geht's auf den beiden CDs von "The Pretty Reckless Light Me Up" und The Mavericks - In Time"  zu. Die Ersteren stehen eher für den härteren Rock, während die zweite Band in die Country-Richtung abdriftet.

Historisches gibt es von "George Thorogood & The Destroyers": In der Box "Live At Rockplalast - Dortmund 1980" befinden sich eine DVD und zwei CDs, die das stimmungsvolle Konzert, das zunächst etwas ruhig anlief, wiedergibt. Ein weiterer Meilenstein in der Rockpalast-Serie.

Ein weiterer historischer Meilenstein in der Rockpalast
-Dokumentation ist der Auftritt von "Mitch Ryder". In der CD-Box sind die Auftritte in der Essener Grugahalle (1979) und auf der Burg Satzvey (2004) auf drei CDs zusammengefasst. Diese Auftritte zeigen, welche Energie Mitch Ryder auf der Bühne entwickelt. Unbedingt reinhören!

Die Band "Z.Z.Top" wurde ebenfalls mit ihrem Auftritt beim Rockpalast schlagartig in Europa bekannt. Auf "The Very Baddest Of ..." finden sich neben den Hits wie "La Grange" oder "Jesus Just Left Chicago" diverse Single-Versionen von Songs. Dieses Musiker bringen beste Stimmung auf und vor die Bühne.

Er ist eine tragische Legende: Elvis Presley. Er hat den Rock'n'Roll salonfähig gemacht. Seine Musik wurde weltweit von jungen und älteren Fans geliebt. Auf der CD-Sammlung "Elvis Presley - Platinum - A Life In Music" befinden sich auf vier CDs zahlreicher seiner Hits. Die Besonderheit sind die alternativen Versionen. Unter anderem ist das "Bad Nauheim Medley" zu hören. (Sony Music, RCA)

Südstaaten Musik aus den USA. Dabei fällt dem Kenner sofort die Allman Brothers Band" ein. Dieses Band verband ein Lebensgefühl mit ihrer Musik. Blues und Rock, getragen von dem Soundteppich zweier Schlagzeuger, dem melodiösen Spiel des Gitarristen Dicky Betts und Duane Allman sowie dem Orgelspiel von Greg Allmann setzten Zeichen. Auf der Sammlung "The Allman Brothers Band - Original Album Classics" sind fünf Veröffentlichungen aus den Jahren 1990 bis 1995. Leider sind mit Duane Allman, Gregg Allman und Butch Trucks drei Mitglieder der Band bereits verstorben.

Art Blakey, Max Roach, Gene Krupa, Jo Jones, Buddy Rich und Elvin Jones: Bei diesen Musikern schlägt jedes Drummer-Herz schneller. Sie entwickelten das Schlagzeugspiel von der Tanzmusik zum Modern Jazz. Die CD-Box "Drums - Milestones Of Jazz Legends" enthält 16 Original Alben auf zehn CDs. Diese Box enthält phantastische  Aufnahmen in guter Qualität. (The Intens Media)

Die Rolling Stones lassen nicht locker. Ihre Tournee mit einem fantastischen Auftritt in Hamburg in diesem Jahr zeigt, dass Mick Jagger & Co. auf der Bühne immer noch ein Höhepunkt sind. Auf der Veröffentlichung "The Rolling Stones - Another Time, Another Place", die sechs CDs enthält, findet der Sammler eine Anthologie von sehr raren Aufnahmen aus der Brian Jones-Zeit. Konzert-Mitschnitte, Radio-Sendungen, Live-Auftritte, und Fernsehausschnitte sind zu sehen. Alle Aufnahmen sind remastered worden.
Auf "London Calling - The Complete British Radio Broadcasts 1963-1965" sind auf zwei CDs die Auftritte der Stones bei der BBC veröffentlicht worden. Die Anfänge der britischen Band sind unbedingt hörenswert - nicht nur für Sammler.

Die deutsche Band "LaBrassBanda" haben sich inzwischen eine feste Fangemeinde erspielt. Ihre Musik, die Spielfreude zeigt, überrascht immer wieder. Die Alben "Live Olympiahalle Münschen", "Übersee" und "Around The World" lassen sich immer hören, ohne dass Langeweile aufkommt. Sie gehören in jede Musiksammlung. (RCA/Europa).

Ginger Baker ist für sein bewegtes Leben bekannt. Musikalisch ist er ein Vorbild für viele Schlagzeuger. In dem Film "Beware of Mr.Baker" zeigen viele Schlagzeuger Respekt vor seinen Leistungen. Hier eine Auswahl von charakteristischen Veröffentlichungen, bei denen er nicht mit Cream zusammen spielte:
"Ginger Baker's Airforce", "Ginger Baker and Salt - Live In Munich - Germany 1972", Fela Kuti - Fela With Ginger Baker - Live", Ginger' Baker's Energy - Live In Italy 1980", "Ginger Bakers No Material - Live In Germany 1987", Ginger Baker & African Friends - Live In Berlin - Germany 1978" ferner "Cream - According To Ginger Baker" und die Solo-CD "Ginger Baker - A Hard Day's Baker "und "Horses And Trees" (LP).

"Within Temptation & The Metropole Orchestra"
haben die "Black Symphony" veröffentlicht. Die Veröffentlichung aus dem Jahr 2008 war ein Meilenstein in der Historie der Band. Die Doppel-CD ist immer wieder hörenswert.

Den Fans der Band "Depeche Mode" haben sicher die Box "Depeche Mode - The Singles 81-98" in ihrer Sammlung. In dieser Zusammenstellung sind wirklich alle großen Hits der Band integriert. "Ob Just Can't Get Enough", "People Are People" oder "Matser And Servant" - alle Songs lassen sich immer wieder gern hören. Auf "Depeche Mode - Spirit" aus dem Jahr 2017 zeigt die Band, dass sie nichts verlernt hat. 12 Songs und fünf Mixes befinden sich auf den beiden CDs.

"Fury In The Slaugterhouse" ist wiedervereint und geht auf Tour. In der limitierten Deluxe Edition "Little Big World" befinden sich zwei CDs, eine DVD, eine Mütze und Postkarten. Die Band hat ihre Spielfreude perfekt in Songs umgesetzt. Die Fans freuen sich, dass die Band erneut auf Tournee geht.

Auf der Veröffentlichung "REM - Out Of Time" sind neben den Original Hits der Band auch zahlreiche Demo-Versionen ihrer Hits auf einer zweiten CD zu hören. Ein umfangreiches Beiheft informiert über die verschiedenen Songs.

Die irische Gitarristin und Sängerin Grainne Duffyzeigt auf der CD "Live", dass sie nicht nur tolle Songs komponieren kann sondern diese auch perfekt auf der Bühne performen kann. Zuletzt trat die Musikerin mit ihrer Band in Schneverdingen auf und brachte die Zuhörer in Stimmung. Etliche Zugaben der Rocksongs wurden gefordert.

Wer Musik themengebündelt mag, sollte zu den Zusammenstellungen der Reihe "Die Hit-Giganten" greifen. Jeweils auf drei CD befinden sich die größten Hits des jeweiligen Themas. So gibt es innerhalb der Serie die Boxen "Rock", "Disco", "Discofox", "Ballads", "Maxi Hits", "70s", "80s", "90s" und "Aprè-Ski Hits" und "Christmas".
Die Zusammenstellungen sind von bester Qualität und lassen hinsichtlich der Hit-Ausswahl keine Wünsche offen. Wer sich eine Best-Of"-Sammlung anlegen möchte: Mit diesen CD-Boxen lässt sich nichts verkehrt machen (Sony Music, SAT.1 präsentiert...)

Den Zauber der Tanzorchester gibt es auf der CD-Serie "Die großen deutschen Tanzorchester". Auf 30 CDs wird der Hörer durch die Welt der Musik geführt.  Ob die renommierten Orchester von Kurt Edelhagen, Alfred Hause. Will Glahé, Kurt Kreuder, Willy Berking oder George Boulanger: Es handelt sich um eine musikalische Zeitreise zu den Orchestern, die es in dieser Form kaum noch gibt.

Manche mögen ihn - manchen ist seine Musik nicht eigenständig genug. Die rede ist von David Garrett. Auf "Rock Symphonies" interpretiert er Rock-Hits und -Klassiker wie "Kashmir", Rockin' All Over The World" und "Smells Like Teen Spirit" sowie klassische Kompositionen wie die "Fünfte" oder die "Toccata" auf seine ganz eigene Art. Auf jeden Fall hörenswert.

"Ritchie Blackmore's Rainbow": Live in Germany zeigt der Meister des Gitarrenspiels bei einem Konzert 2016, dass er nichts verlernt hat.Ein tolles Konzert vom ehemaligen Deep Purple-Gitarristen mit tollen Bandmitgliedern.

Andreas Gabalier:  "Home Sweet Home - Live" wurde live bereits 2014 in der Olympiahalle München aufgenommen. Stimmungsvoller Alpen Rock'n'Roll, der zu jeder Feier gehört. Auf den beiden CDs befinden sich die besten Songs von Andreas Gabalier.

Der Gitarrist Michael Schenker brachte nicht nur die "Scorpions" auf die richtige Spur sondern hatte mit seiner Band "Michael Schenker Group" großen Erfolg. Auf der Doppel-CD "MSG - One Night at Budokan" sind die Hits wie "Doctor Doctor", "Ready To Rock" und "Armed And Ready" zu hören. Auch ein Drum-Solo (Bons Track - nicht auf der Original LP) von Cozy Powell ist sehr hörenswert.

Eine Neuauflage von "Jethro Tull - Stand Up", dem Erfolgsalbum der Band rund um Ian Anderson, gehört ebenfalls in die Sammlung. Die Box enthält zwei CDs und eine DVD (Live at the Stockholm Konserthuset - 1969). Sehr empfehlenswert.

Zwei bemerkenswerte Bands auf einer CD: The Housemartins" und "The Beautiful South" zeigen, dass "A-Capella-Gesang" sehr unterhaltsam sein kann.

Eine bemerkenswerte Veröffentlichung der "Toten Hosen" war "Reich & Sexy". Die Best-Of-CD beinhaltete die besten Hits der Band, die bis 1993 erschienen sind.

Und hier noch eine Aufzählung von CDs, die empfehlenswert sind:
1. Eric Clapton - "I Still Do" (Blues vom Feinsten)
2. Machine Head - "Bloodstone & Diamonds" (Echter Metal)
3. Aretha Franklin Jewels In The Crown - All-Star Duets With The Queeen"
4. Rihanna - "Anti" - Rockiges wie gewohnt
5. Tom Jones - "The Tom Jones Collection" 8Alte und neue Hits)
6. Trombone Shorty - "Backatown" - Rock und Funk
7. Sarah Jane Morris - "Bloody Rain" - Soul- und Jazzsinger mit Afrika-Anklängen
8. Annemarie Eilfeld - "Neonlicht" - gefälliger Pop
9. Looking Into You - A Tribute To Jackson Browne - Künstler singen die Hits des Künstlers
10. Raphael Imbert Project - "Live Au Tracteur" - Jazziges
11. Marqueess - "Favoritas" - Die Band spielt ihre spanischen Lieblingslieder
12. India Arie - "Acustic Soul" - Eine tolle Stimme mit schönen Arrangements
13. Blind Guardian - "Beyond The Red Mirror" - Metal aus Deutschland
14. The Best of Celtic Woman - Sampler mit 20 Titel, die Spaß auf Irland machen
15. Hape Kerkeling - "Ich lasse mir das Singen nicht verbieten" - Ein Künstler mit Humor...
16. Farin Urlaub - "Racing Team" - Faszination Weltraum - Spaß und Musik vereint
17. Die Ärzte - "Auch" - wie Titel 16 - Spaß und Musik vereint...


Für Freunde anspruchsvoller Krimis sind die Bücher von Jean-Luc Bannalec (Pseudonym) ideal. Vier Romane hat der Schriftsteller bereits verfasst. Der Pariser Kommisssar Georges Dupin wird in die Bretagen versetzt. Dort muss er sich in die Welt der wortkargen Bretonen einleben. Zudem mag Dupin keinen Fisch und sieht das Meer am liebsten aus der Ferne. Und doch lernt er die Schönheit der Landschaft und den spröden Charme der Bewohner schätzen.
Die Bücher "Bretonische Verhältnisse", "Bretonische Brandung" und "Bretonisches Gold" sind verfilmt worden und können als DVD erworben werden. Pasquale Aleardi - bekannt aus den Filnen "keinohrhase" und "Männerherzen" spielt den Kommissar Dupin.
Die Filme sind perfekt nach den Büchern verfilmt worden. Als Hörbuch erschien "Bretonische Verhältnisse" als mp3-CD. Es handelt sich dabei um eine ungekürzte Lesungmit Gerd Mameling"

Der britische Detektiv "Sherlock Holmes" erlebt regelmäßig eine Renaissance. Nach den neuen Adaptionen des Themas in den TV-Serien "Elementary" und "Sherlock" ist nun eine DVD-Box mit 24 Folgen innerhalb der Serie "Juwelen der Film- und Fernsehgeschichte" erschienen. "Sherlock Holmes & Doctor Watson" lösen 24 Fälle, in denen der britische Meisterdetektiv stets die Übersicht und den Durchblick behält. Eine sehr stilvolle Darstellung der Sherlock Holmes-Fälle. In der Serie spielen die bekannten Schauspieler Geoffrey Whitehead und Donald Pickering das Ermittlergespann.

Wer die Abenteuer von Sherlock Holmes nach Sir Arthur Conan Doyle als Hörbuch genießen möchte, kann nun die folgenden Fälle auf CD erwerben:
"Eine Frage der Identität", "Die Pappschachtel", "Der goldene Kneifer!" und "Der Teufelsfuß" Die Hörspiele sind im Maritim Verlag erschienen und bieten ein sehr atmosphärisches Bild. Die Laufzeit beträgt von 49 bis 70 Minuten. In der Box "Sherlock Holmes, Box VII" befinden sich sieben nicht so sehr bekannte Fälle, die der bekannte Privatdetektiv lösen muss.

Eine sehr moderne Wiedergabe der Erzählungen sind die Hörspiele "Sherlock & Watson", die im Audio Verlag erschienen sind. Johann von Bülow und Florian Lukas geben den beiden Detektiven ihre Stimmen. Die neuen Fälle lauten "Das Rätsel von Musgrave Abbey" und "Ein Fluch in Rosarot". Die Hörspiele sind sehr lebendig gestaltet. Die künstlerische Leitung hat Leonhard Koppelmann. Ebenso erhältlich: "Die Spur des Teufels" und "Der letzte Tanz" und "Der Somerset-Fall". Die Länge der CDs betragen 1.16 und 1.27 Stunden.

Ebenfalls sehr empfehlenswert sind die Hörspiele nach den Romanen von Sir Arthur Conan auf der CD "Sir Arthur Conan Doyle - Die spannendsten Fälle von Sherlock Holmes & Dr. Watson". Der britische  Kriminalist die Fälle "Eine Studie in Scharlachrot", "Ein Skandal in Böhmen", "Das Rätsel von Boscombe Valley" und "Das gesprenkelte Band". Das Hörspiel erschien in der Sonderedition des SWR.

Ebenfalls im Audio Verlag erschien die Sammlung "Die spannendsten Fälle von Sherlock Holmes & Dr. Watson". Die Sonderedition umfasst 5 CDs.

Auch die Fälle von "Die drei???" sind nicht immer leicht zu klären.  Doch die drei jugendlichen Detektive Justus, Peter und Bob schaffen es immer wieder, hinter die Verbrechen zu sehen. Neu: "Signale aus dem Jenseits" und "Die drei ??? und der unsichtbare Passagier". Ferner sind die zwei Sondereditionen "Das Grab der Inka-Mumie" und "Die drei ??? und der Tornadojäger" erschienen. Beide Fälle sind als Vorführungen für Planetarien produziert worden.

"Der Sängerkrieg der Heidehasen" - ein Hörspiel nach den Jugendautoren James Krüss zeigt mit viel Wortwitz, wie sich Intrigen entwickeln. In dem Hörspiel aus dem Jahr 1958 wirken Klaus Havenstein, Franz Muxeneder, Charles Regnier und viele andere Schauspieler mit.Hör Company, Hamburg

Wenn Mann und Frau zusammen eine Rechtsanwaltskanzlei führen - dann kann es nur Verwicklungen geben. Die TV-Serie "Edel & Stark" erhielt 2002 und 2003 zahlreiche Fernsehpreise. Die  Schauspieler Rebecca Immanuel und Christoph Orth ließen in der Serie, die es jetzt als DVD-Box gibt, kein "Fettnäpfchen" aus, in das sie treten konnten. Toller Humor, der auch zum Nachdenken anregt.

Humor und Krimi aufs Beste gemischt gibt es in der DVD-Serie "Mörderische Spiele" nach der britischen Schriftstellerin Agatha Christie. Die Fälle, die Kommissar Laurence lösen muss, spielen in den 1950er Jahren. Inzwischen sind vier Staffeln erschienen, deren Handlungen in Frankreich angesiedelt sind. Natürlich gibt es auch in dieser Serie eine weibliche Gegenspielerin von Kommissar Laurence, die Journalistin Alice Avril, die gerne Fälle auf eigene Gefahr lösen möchte.
Weitere Veröffentlichungen nach Agatha Christe: Die Agatha Christie Stunde
(Vol. 4: Zwei Kurzgeschichten, die in England verfilmt wurden. "Partners In Crime" ist eine BBC-Serie, die Abenteuer, Spionage und Humor bestens vermengt. Ebenfalls von Agatha Christie stammt die Vorlage für die Verfilmung "Einladung zum Mord". Die französische TV-Serie erzielte hohe Einschaltquoten bei ihrer Erstveröffentlichung. Als Vorlage diente der Krimi "Hercule Poirots Weihnachten".
Zwei Film-Klassiker von Agatha Christie sind von der Firma "Pidax" veröffen tlicht worden. Mit "Das Spnnennetz" und "Das Spnnengewebe" werden die Zuschauer in die englische Landhäuser entführt. Dort finden Entführung und Mord statt. Mit der Mixtur aus Intelligenz und Humor klären sich alle Fälle aber auf. Auch in der DVD "Agatha Christie - Miss marple - Mord mit doppeltem Boden" muss Miss Marple ihren Spürsinn gebrauchen, um hinter die Machenschaften von Kriminellen zu gelangen.

Die Abenteuer der Musketier in einer attraktiven Neuverfilmung sind in der finalen Staffel 3 zu sehen. "Die Musketiere" ist ein actionreiches Matel-und Degenabenteuer". Aramis hat sich in ein Kloster zurückgezogen - doch in Paris droht Unheil. Daher müssen sich die Musketiere wieder zusammenfinden, um gegen das Böse zu kämpfen.

Wer die Kriminal-Spielfilme von Edgar Wallace schätzt, dem steht jetzt die Sammlung aller Spielfilme von 1959 bis 1972 zur Verfügung. In der Gesamtedition befinden sich 33 schaurige Filmklassiker auf 33 DVDs. Die Edgar Wallace-Serie gilt als die erfolgreichste und längste Kinofilmreihe aller Zeiten. Die Gesamtedition ist chronologisch aufgebaut und umfasst die berühmten Rialto-Verfilmungen. Klaus Kinski und Eddy Arendt dürfen natürlich ebensowenig fehlen wie Joachim Fuchsberger Karin Dor.
Ein weitere interessanter Edgar Wallce-Film ist die DVD "Der Fall der verängstigten Lady". Der Film wurde nach der Originalvorlage "Das indische Tuch" stilecht gedrecht. Die Handlung mit vielen Wendungen und interessanten Rückblenden fesseln den Zuschauer. Und wie immer lautet bei Edgar Wallce die Frage: Wer war der Mörder?

Rainer Werner Fassbinder verfilmte den Roman "Effie Briest" von Theodor Fontane bereits 1977. Und so wie der Regisseuer seinen Film charakterisiert "Dies ist kein Frauenfilm, sondern ein Film über Fontane, über die Haltung des Dichters zu seiner Gesellschaft" wird die Handlung auch vermittelt. Ein imposantes Werk über erdrückende gesellschaftliche Verhältnisse mit einer hervorragenden Darstellerriege, allen voran Hanna Schygulla.

Humor auf französische Art vermittelt die TV-Serie "Candice Renoir". Die Komissarin, die nach einer Auszeit wieder in den Polizeidienst eintritt, hat mit kniffligen Fällen, ihren Kindern und der Liebe zu kämpfen. Die Schauspielerin Cecile Bois verkörpert die Figur hervorragend. Krimis müssen nicht immer brutal sein - mit weiblicher List und Intuition lassen sich die Fälle auch bestens lösen (Staffel 1 bis 4).

Wer das Ruhrgebiet erleben möchte, sollte zu der DVD-Serie "Und Tschüss!" greifen.In der Komplertt-Box befindet sich die komplette Serie auf vier DVD und die drei Serien.-Specials "Auf Mallorca", "In America" und "Ballermann Olé". Ruhrport-Slang, Dosenbier und aufgemotzte Autos gehören zu Günni und seiner Clique.

Ein Klassiker ist der Film "Buck Rogers". Dabei haneldet es sich um den Ki9nofilm zur Klultserie. Der Film gilt als "Urfilm der Science-Fiction-Geschichte. Dabei spielt der Humor eine wichtige Rolle. 1979 gab es bereits atemberaubende Effekte und poppige Farbenspiele. Dieser Film setzt sich mit Humor von den aktuellen Weltraum-Inszenierungen ab. Immer noch sehenswert.

Jim Jarmusch gehört zu den wichtigsten Independent-Regisseuren. Zwei seiner Klassiker "Down By Law" und "Coffee And Cigarettes" sind in der Arthaus"-DVD-Kollektion erschienen. Zwei Filme, die Aussenseiter zeigen und tolle Mileuschilderungen beinhalten. Magische Momente blitzen immer wieder in den Handlungen hervor. Zwei Perlen der Filmgeschichte.

Um Mord und Erotik geht es in dem Film "Gefahr in Verzug". In dem Film mit den bekannten Schaupsielern Michel Piccoli, Anemone und Nicole Garcia lernt der Musiker eine neue herrschaftliche Welt kennen. Zu spät erkennt er die vielen Intrigen, die dort gesponnen werden. Eion Klassiker des Genres.

Autor und Regisseur Dieter Wedel schafft es immer wieder, mit seinen Filmen die Zuschauer zu fesseln. Hervorragende Schauspieler und eine Handlung mit vielen Wendungen sind sein metier. In den beiden preisgekönten Serien "Der Schattenmann" und "Der große Bellheim" dringt Wedel in die Welt des Verbrechens und der Wirtschaft ein. Die Macht und das Gewissen stehen stets im Mittelpunkt. Mario Adorf, Heinz Hoenig, Heiner Lauterbach, Hans Korte und Heinz Schubert gehören zjum Starensemble. Beide DVD-Boxen gehören unbedingt in die Sammlung von TV-Fans.

Ebenfalls französisch geht's in den Verfilmungen der Romane von Georges Simenon zu: Kommissar Maigret, der beste Mann vom Quai des Orfevres, gespielt von Bruno Cremer, löst die Fälle mit Gelassenheit und Menschenkenntnis. Die Verfilmungen gelten als sehr werkgetreu. Inzwischen sind vier Staffeln der Kultserie erschienen.
Wem Hörbücher gefallen, kann zu der Box "Georges Simenon - Maigret & Co. - Die rätselhaften Fälle" greifen. Auf Aufnahmen stammen aus den Jahren 1953 bis 1963. Auch die "Nicht-Maigret-Fälle" zeigen, dass Simenon es verstand, spannende Kriminalfälle zu konzipieren. Auf der Box "Maigret - Die spannendsten Fälle" befinden sich komplizierte Fälle, bei denen der französische Kommissar erneut alle seine Fähigkeiten einsetzen muss, um die Täter aufzuspüren. (SWR 2). "Simenon ist der wichtigste Schriftsteller unseres Jahrhunderts", sagte der Schriftsteller Gabriel Garcia Marquez. Die CD-Box "Georges Simenon - Maigret - Die besten Fälle" beinhaltet ältere Aufnahmen von 1958 bis 1961, die eine tolle Atmosphäre widerspiegeln. Die Box enthält fünf aufwendig prodizierte Hörspiele, bei denen unter anderem die Schauspieler Paul Dahlke, Klausjürgen Wussow und Hans Clarin sprechen.

Der englische Schriftsteller Gilbert Keith Chesterton schuf die Figur von Pater Brown. In der Hör-CD-Box "Sieben Fälle für Pater Brown" leiht der Schauspieler Horst Bollmann dem Pater seine Stimme. Sieben Krinalfälle sind von dem ständig neugierigen Geistlichen zu lösen. (MDR - Figaro)

Die Vorträge und Diskussionsrunden von und mit Richard David Precht sind stets sehr interessant. Auf dem Hörbuch "Warum gibt es alles und nicht nichts - Ein Ausflug in die Philosophie" zeigt der Denker, wie KInder bestimmte Sachverhalte hinterfragen und welche Fragen sie stellen. (Der Hörverlag"

Britisch geht's dagegen dagegen in der Serie "Lewis - der Oxfor Krimi" zu. Wie gewohnt müssen sich die beiden Polizisten Lewis und Hathaway in sehr komplexe Verbrechen hineindenken. Die beiden Staffeln 8 und 9 zeigen die beiden Kriminalisten in Hochform. Die 9. Staffel beendet die sehr erfolgreiche Serie, die nun durch die DVD-Serie "Der junge Inspector Morse" weitergeführt wird und den Beginn der Karriere zeigt (Staffel 1 und 2).

Die britische Kriminal-Serie "Inspector Barnaby" erfreut sich auch in Deutschland einer großen Beliebtheit. Es erschienen inzwischen die Jubiläumsbox "20 Jahre Inspector Barnaby" (Staffel 26) und auch die Staffel 27. Beide DVD-Boxen enthalten Bonusmaterial.

In Yorkshire hat sich Inspector Banks auch in der vierten Staffel neuen Herausforderungen zu stellen .Mit scharfer Kombinationsgabe und einem starken Team ermittelt Detective Chief Inspector Alan Banks in drei spannenden Fällen. Die Filme basieren auf den Büchern des preisgekrönten Autors Peter Robinson.

Britisch geht es ebenso in den Filmen nach der Erfolgsautorin Martha Grimes zu. In "Inspektor Jury - Der Tote im Pub" und "Inspektor Jury - Mord im Nebel"  und "Inspektor Jury spielt Katz und Maus" muss der Inspektor wieder sein ganzes kriminalistisches Können aktivieren, um die Täter zu überführen. Der Humor der Bücher von Martha Grimes ist gut widergegeben worden.

Die Bücher und deren Verfilmungen von Agatha Christie sind legendär. So auch die Serie "Miss Marple", in denen Joan Hickson die schrullige alte Dame mit kriminalistischem Gespür spielt.  Die Serie gibt es in einer kompletten DVD-Box. Sie ist zum ersten mal in neuer Synchronisation erschienen. Ebenso erschienen die beiden DVDs "Mörderische leidenschaft" und "Das Mörderfoto" nach den Romanen von Agatha Christe. Beide Verfilmungen sind mit bekannten Schauspielern besetzt. So mit Helen Hayes, Lesley-Anne Down und Bil Bixby.

Wolfgang Stumph ermittelte als "Kommissar Stubbe - von Fall zu Fall". In der DVD-Box sind die Folgen 31 bis 40 der beliebten ZDF-Samstagsserie vereint. Für Sammler eine lohenswerte Anschaffung.

Action pur erlebt der Zuschauer in dem Film "Mechanic Resurrection". Fünf Tage, vier Kontinente und drei Morde: Der Killer Arthir Bishop, der sich in ein bürgerlioches Leben zurückgezogen hatte, wird erpresst: Er muss noch drei Aufträgeb erliegen, ansonsten wird seine Freundin getötet. Schauspieler Jason Statham ist erneut in seinem Element. Am Ende steht er als Sieger da.

Ein Klasiker ist die Komödie "Wir sind keine Engel", in der drei entflohene Sträflinge, gespielt von Humphrey Bogart, Aldo Ray und Peter Ustinov, für Gerechtigkeit innerhalb einer Familie sorgen. Die drei Sträflinge sorgen für ein ganz besonderes Weihnachtsfest.

Der Klassiker aus den 80er Jahren -  "Atemlos"-  mit Richard Gere: Der kleine Ganove wird durch einen ungewollten Mord an einem Polizisten zum gesuchten Verbrecher. Ein Roadtrip der besonderen Art mit der Studentin Monica - gespielt von Valerie Kaprisky - beginnt.

Stana katic ist den Zuschauern aus der TV-Serie "Castle" bekannt. In dem Thriller "Stiletto" spielt sie eine Killerin, die versucht, ihren Ex-Liebhaber zu töten. Dieses schlägt fehl - und nun ist sie eine gesuchte Person - eine Hetzjagd beginnt.

Nach dem Krimi-Bestseller "Ostfriesen Killer" von Klaus-Peter Wolf ist der gleichnamige Film gedreht. Mit Christiane Paul, Christian Erdmann und Peter Heinrich Brix spielen Schauspieler, die Handlung und Atmophäre des Romans perfekt widergeben. Es gilt, eine Serie von Mordfällen inn Ostfriesland aufzuklären.

Der Tatortreiniger ist wieder da! In den Folgen 25 bis 27 (Staffel 6) kommen wieder sehr schwierige Reinigungsaufträge auf ihn zu. Doch mit seiner analytischen Art und der entsprechenden Ansprache findet er immer einen Weg, um seine Auftraggeber zu beruhigen. Und auch er findet seine innerer Ruhe wieder. Die mehrfach ausgezeichnete Serie mit Bjarne Mädel ist eine tiefgehende Serie mit Humor. Die DVD beinhaltet den Bonus: Die wahren Tatortreiniger.

In der vierten und finalen Staffel von "Hart of Dixie" (Staffel 4) siegt letztendlich doch die wahre Liebe.  Dr. Zoe Hart findet ihren idealn Partner nach langem Suchen. Und auch alle anderen Kontrahenten sind mit der Situation zufreiden.

London im April 1889: Knapp sechs Monate sind seit dem Auffinden des letzten Opfers von Jack the Ripper vergangen. Die einheimischen Ordnungshüter Inspector Edmund Reid, Sergeant Bennet Drake und der ehemalige US-Armeearzt Captain Homer Jackson bilden die Sondereinheit ‚H Division‘, um die Jagd nach dem bestialischen Serienkiller aufzunehmen. Denn hinter jeder Ecke des Londoner East Ends lauert eine andere Bedrohung. Nachdem der Fall geklärt ist, sorgt die Sondereinheit weiterhin für Recht und Gesetz in London. "Ripper Street" ist in drei Staffeln erschienen. Die Männer werden beruflich getrennt, doch ein Fall bringt sie wieder zusammen. Ein Stück historischer Krimi, der auch vor der Darstellung brutalität nicht zurückschreckt.

Wer kennt sie nicht, die Kult-Filme "Eis am Stiel"? Nun sind sämtliche Teile (1-8) neu digitalisiert erschienen. Die Jugendabenteuer um Benny, Momo und Johnny, die sich stets um die ersten Lieben handeln, sind seichte Filme, bei denen die Gags, der stets vorhersehbar ist, nicht zu sehr in die Tiefe gehen. Interessant sind die alten Ansichten der Bauten in Israel und die historischen Fahrzeuge.

Etwas für Hörspielfreunde sind die neuen Fassungen von Winnetou. Gleichzeitig zu den gleichnamigen TV-Events, erschienen die Hörspielfassungen.
1. Winnetou - Eine neue Welt 2. Winnetou - Das Geheimnis vom Silbersee und Winnetou - Der letzte Kampf Die spannenden Aufnahmen fesseln mit Sicherheit Zuhörer jeden Alters. Der Erzähler Christian Rohde vermag den Hörer in der Welt von "Old Shatterhand und Winnetou" hineinzuziehen. Wer die Filme gesehen hat, sollte auch die Hörspiele genießen. Die Aufnahmen dauern jeweils circa 70 Minuten. Erschienen sind die CDs bei Europa (Sony Music / RTL)

Nicht nur für Kinder ist die Serie "Weisst Du eigentlich, wie lieb ich dich Hab?" Auf der DVD "Winterüberraschungen" befinden sich acht liebevoll animierten Geschichte über die Abnetuer des kleinen Hasen.

In der Staffel 11 von "Bones" wird der Zuschauer wieder mit bizarren Fällen konfrontiert, die Bones und Booth lösen müssen. Die DVD-Box enthält 22 Episoden auf sechs CDs.

Nach dem Erfolgsroman von Wolfgang Herrndorf erschien der Film "tschick". Regisseuer Faith Akin versteht es, ein Jugendroman perfekt zu verfilmen. Humor und Nachdenkliches sind in dem Film perfekt vereint. Die DVD beinhaltet umfangreiches Bonusmaterial.

Die Dokumentation "Der wahre Sherlock Holmes" von Gary Lang vermittelt viel Informationen über die Romanfigur, die heute noch die Leser in ihren Bann zieht. Auch die modernen Verfilmungen werden aufgeführt. Der Film erhielt mehrere Auszeichnungen.

Father Brown ist auch in der vierten Staffel sehr aktiv Er wird immer wieder in Krimalfälle hineingezogen und muss sich mit der örtlichen Polizei auseinandersetzen. Die Filme sind nach Romanvorlagen von G.K.Chesterton gedreht.

Nicht ganz ernsthaft geht es bei dem Spion "Edgar Briggs - Das As der Abwehr" zu. Der britische Spion lässt kein Fettnäpfchen aus, in das er treten kann. Doch zum guten Schluss löst er auch die schwersten Fälle. Die Nerven seiner Mitarbeiter werden dabei aber arg strapaziert. Eine DVD-Box mit elf Folgen der britischen Serie.

"Tut" - das Leben des größten Pharaos aller Zeiten wird in dem Film gezeigt. Sein Aufstieg  an die Macht - aber auch sein Fall werden gezeigt Intrigen, Liebe und Eifersucht kennzeichnen den Weg von Tutanchamun. (2 DVD-Set mit vielen Specials)

Ein Olivenbaum, der verkauft wird, macht den Großvater der spanischen Familie in stumm. Enkelin Alma liebt ihren Großvater und versucht, den nach Deutschland verkauften Olivenbaum wieder nach Spanien zu bringen. Mit Zärtlichkeit, emotionaler Wahrhaftigkeit und tragikomischen Humor erzähltder Film  "El Olivo" die Geschichte einer jungen Frau, die versucht, das Unmögliche zu erreichen. Ein Film, der den Zuschauer zum Weinen und Lachen bringt.

In dem Film "Meine Zeit mit Cézanne" wird der ewige Zwist von Émile Zola, dem Schriftsteller, und Paul Cézanne, dem genialen Maler erzählt. Der eine hatte Geld, Ruhm und Frau, der andere nichts außer sich selbst. Es ist eine spannende Geschichte von Zuneigung und Eifersucht, von Mut und Verzweiflung sowie von ungebändigter Schaffenskraft. Die wunderschönen Landschaftsbilder laden zum Träumen ein.

Ein schöner Familienfilm, der hinter die Kulissen blickt, ist der französische Film "Nur eine Stunde Ruhe". Ein flotte Komödie mit Christian Clavier. Seine geschudenen Nerven sorgen für Lacher. Liebenswerte Figuren bereichern das Ensemble rund um die Hauptfigur.

Nominiert für vier Oscars im Jahr 2015 war der Film "Mr.Turner - Meister des Lichts". In diesem Porträt wird die Lebensgeschichte des Malers William Turner (1775-1851) gezeigt. Der britische Maler hatte Visionen, die er zielstrebig in seiner Malerei umsetzte. Ein tolles Gesellschaftsporträt einer turbulenten Epoche. Es handelt sich um einen der faszinierendsten Künstklerfilme, die in den vergangenen Jahren veröffentlicht wurden.

Der Regisseur Alan Rickmann, der auch eine Rolle in dem Film "Die Gärtnerin von Versailles" spielt, erzählt die Geschichte einer starken Frau, die sich in der Männerwelt des französischen Hofes durchsetzen muss. Die Landschaftsgärtnerin Sabine De Barra (Kate Winslet) erhält den Auftrag, einen Park für den Sonnenkönig Ludwig XIV. zu gestalten. Die Umsetzung kostet ihre ganze Kraft. Doch sie findet einen Unterstützer am Hof. Ein Film, derin faszinierenden Bildern, die Erflogsgeschichte der Gärtnerin zeigt.

Humor pur, Schlag auf Schlag gibt es in der Sitcom "Will & Grace". In der Staffel 7, in der u.a. die Gaststars Jennifer Lopez, Sharon Stone und Lee Majors auftreten,findet wieder viel Durcheinander im Gefühlsleben der Hauptfiguren statt. in den 24. Episoden gibt es erneut tolle Wortgefechte.

"The Big Bang Theory" ist Vergnügen pur. Die siebte Staffel und achte Staffel sowie auch das  "Weihnachts-Special" (Christmas Collection" sorgen die so unterschiedlichen WG-Bewohner fü viel Unterhaltung. Doch die Wissenschaftler erleben erneut urkomische zwischenmenschliche Abenteuer.

Die Serie "Homeland" überzeugt auch in der Staffel 6 mit Spannung und nicht erwarteten Wendungen. Cariie lebt jetzt in New York und wird in die Nachwirkungen der US-Präsidentschaftswahl verwickelt.Als die designierte Präsidention die CIA bekämpft, gerät Carrie zudem ins Kreuzfeuer.

Ein Serienklassiker ist "Inspektor Lavardin". Die französische Mini-Serie (vier Teile), die von dem Erfolgsregisseur Claude Chabrol inszeniert und geschrieben wurde, lebt von der Darstellung von Jean Poiret, der den unorthodoxen, zynischen und exzentrischen Inspektor Lavardin darstellt.  Er ermittelt gerne auf eigene Faust und kommt zu stets überraschenden Ergebnissen bei seinen Ermittlungen. Dabei wird auch gern hinter die Kulissen der bürgerlichen Anständigkeit geschaut.

"2 Broke Girls" (Staffel 5). Sie sind wie immer pleite aber witzig. Die Brooklyner Diner-Kellnerinnen Mac und Caroline versuchen weiterhin, ihren Weg ins Cupcake-Geschäft zu verwirklichen und arbeiten schon an ihrer nächsten Idee. Sophie und Oleg möchten gerne ein Baby. Unterdessenn halten Han und Earl die Stellung im Diner. In 22 komischen Episoden darf erneut richtig gelacht werden.

In der Komödie "Monsieur Claude und seine Töchter" führen Claude Verneuil und seine Frau Marie ein ruhiges Leben. Die Familientradition ist ihnen sehr wichtig. Doch dann heiraten ihre Töchter - einen Chinesen, einen Juden und einen Muslim. Als dann auch noch ihre jüngste Tochter einen Farbigen ehelichen möchte, kommt ihre Welt komplett durcheinander. Es folgt ein Schalgabtausch der kulturellen Vorurteile. Doch am Ende lösen sich alle angeblichen Probleme ins Gute.

In der französischen Komödie "Frühstück bei Monsieur Henri", in der Claude Brasseur und Noémie Schmidt die Hauptrollen spielen, wird ein mürrischer alter herr, der allein lebt von seiner jungen Frau, der er ein Zimmer vermietet, in das Leben zurückgezogen. Die junge Studentin Constance schafft es, mit dem älteren Mann zusammenzuleben und sogar ein Geschäft mit ihm abzuschließen.

Die Edelsteintriologie "Rubinrot", "Saphirblau" und Smaragdgrün" ist nun in einer Box erhältlich. Nach Motiven der Romanvorlage von der Erfolgsautorin Kerstin Gier wird die Geschichte von Gwendolyn Shepherd erzählt, der Zeitreisenden wider Willen. Sie  uss sich mit einem weiteren Zeitreisenden, dem arroganten Gideon de Villiers, zusammentun.  Sie haben unzählige Abentuer zu bstehen. Und diese schweißen die beiden zusammen. Am Ende siegt die Liebe.

Der Klassiker aus dem Ruhrpott: "Theo gegen den Rest der Welt".Der Film machte  Marius Müller-Westernhagen als Schauspieler berühmt. Auf der DVD befindet sich als Extra ein Interview mir Regisseur Peter FD. Bringmann. Ein Film, den man sich immer wieder anschauen kann!

In "Wilde Tage, heiße Nächte" mit der französischen Schauspielerin Sophie Marceau wird die Geschichte der lebensunerfahrenen Bernadette erzählt, die in die USA reist. Hier möchte sie bei Freunden Unterschlupf finden. Doch bald sitzt sie dort allein fest und muss eine Stelle als Bedienung annehmen. Und der Traumprinz lässt auf sich warten.

Ganz Wien träumt von der Liebe. In dem Film "Der Reigen" von Regisseur Otto Schenk geben sich bekannte Schauspieler die Klinke in die Hand. Senta Berger, Sydne Rome, Michael Heltau, Helmut Berger, Erika Pluhar, Maria Schneider und Helmuth Lohner sorgen dafür, dass sich das Liebeskarussell immer weiter dreht. Der Film-Klassiker, der nur in Wien spielen kann, ist nun als DVD erhätlich

Seit 20 Jahren zählt Hape Kerkeling zu den ganz Großen der deutschen Unterhaltungsbranche. Er schuf mit seinem Humor neue Figuren. Der vielfach ausgezeichnte Entertainer, Schauspieler, Bestseller-Autor, Sänger, Kaberettist, Parodist, Schasuspieler und Verwandlungskünstler gehört zu den beständigsten und erfolgreichsten Film- und Fernsehstars in Deutschland. "Hape Kerkeling - Die große TV-Edition" vereint die Höhepunkte seine vielseitigen Schaffens von den Anfängen bis zu seinen aktuellen Höhepunkten. Zusätzlich bietet die Box auch Rares aus dem bisherigen Werdegang dieses großartigen Entertainers.

Eine unbequeme Wahrheit über den Zistand der Weltmeere ist der mehrfach preisgekrönte Film "Unsere Ozeane". Beeindruckende Bilder zeigen, das es schon nicht mehr "5 vor 12" ist. Dieser Film ist ein Weckruf an die ganze Welt, sich um daas Wohl der Weltmeere zu kümmern.

Nicht nur für Kinder ist die DVD  "Shaun das Schaf - Pizza Party". Wie immer muss Shaun mit den kleinen Schwierigkeiten des Alltags kämpfen - und gleichzeitig seine Artgenossen in Schach halten. Das verspricht viel Chaos auf dem Bauernhof.

Zwei  DVDs bringen denm Zuschauer die Welt der heimischen und auch internationalen Singvögel näher. Auf den beiden veröffentlichungen "Heimische Singvögel" und "Die schönsten Vogelstimmen unserer Heimat und der Welt" zeigen beeindruckende Bilder die Schönheit der Vogelwelt. Ein faszinierende Dokumentation nicht nur für Erwachsene.

Hier einige Lesetipps:

Sophie Bonnet: Provenzialische Verwicklungen - Auch in einem idyllischen Dorf gibt es Verbrechen!
Doris Gercke: Tod in Marseille - Die Dertektivin Bella Block erneut inn Hochform. Der Fall zieht sich durch Frankreich bis nach Hamkburg.
Cay Rademacher: Der Fälscher - Der Hamburger Oberinspektor Frank Stave will einen Fall lösen, der sich bis in die Währungsreform 1948 zieht. Die Wahrheit ist aber sehr gefährlich.
Don Winslow: Corruption - Denny Malone, der Detective des NYPD, und seine Elitetruppe  müssen sich gegen die Rauschgifthändler durchsetzen. Ein Meisterwerk von Don Winslow.
Andrea Camilleri: Die Sur des Lichts - Commissario Montalbano muss sich seiner Vergangenheit stellen. Vielleicht einer der schönsten Krimis um den italienischen Kult-Ermittler.
Martin Cruz Smith: Treue Genossen - Erneut muss Cehf-Ermittler Arkadi Renke eingreifen, um den Mord eines millionenschweren Unternehmns aufklären. Dabei gerät in die Nähe von Tschernobyl und setzt sich der Strahlung aus.
Donna Leon: Stille Wasser - Commissario Brunetti erleidet einen Schwächeanfall. Als er krasnkgeschrieben ist und sich erholen möchte, muss er seinen vielleicht größten Fall lösen.
Donna Leon: Das goldene Ei - Commissario Brunettis zweiundzwanzigster Fall. Ein junger Mann, dessen Vergangenheit keiner in seinem Umfeld kennen möchte, wird tot aufgefunden. Nun muss Brunetti seinen Spürsinn anwenden, um die dunkle Vergangeheit der Bürger aufzuklären.
Jörg Juretzka -Prickel - Privatdetektiv Kristof Kryszinki wird beauftragt, den Mord an Nina aufzuklären. verdächtigt wird Prickel, der etwas langsam denkt und auch nicht besonders schnell spricht. Ein klasse Ruhrpott-Krimi.
Jean Bagnol: Commissaire Mazan und die Spur des Korsen -  Schwer verletzt überlebt die Polizistin Zadira Matéo ein Attentat. Sie versteckt sich in einer einsamen Trüffelfarm. Doch sie ist auch dort nicht sicher. Spannend bis zur wirklich letzten Seite.
Jean-Luc Bannalec:"Bretonische Flut" und "Bretonisches Leuchten" - Der fünfte und der sechste Fall von Kommissar Dupin. Erneut muss sich der Pariser Polizist in zwei Fälle einarbeiten, in denen das typische Leben der Bretagne wichtige Rollen spielt. Und zudem soll er auch noch am Strand Urlaub machen. Seine Freundlin Claire besteht darauf. Und Dupin ermittelt doch neben der Entspannung...
Martha Grimes: Inspektor Jury und die Frau in Rot - Ein neuer Fall für Inspektor Jury und Melrose Plant. Eine Frau im roten Kleid soll Selbstmord begangen haben. Zwei Fälle kreuzen die Arbeit von Jury.
Elizabeth George - Nur eine böse Tat - Inspector Lynley und Barbara Havers müssen die Spur eines Mädchen verfolgen, das spurlos in Italien verschwunden ist. Ist der Freund von Barbara Havers in den Fall verstrickt? Errneut ein Meisterwerk von Elizabeth George.
Julia Stagg: Monsieur Papon oder ein Dorf steht Kopf - Ein englisches Paar möchte in den Pyrenäen ein Restaurant eröffnen. Die Empörung unter der Bevölkerung ist groß. Doch nach und nach kommen sich beide Parteien näher.
Tom Jones - Die Autobiografie - Over the top und back - Der Sänger und Entertainer erzählt seine Lebensgeschichte. Unterhaltsam berichtet er von seiner harten Jugend und dem steinigen Weg zum Erfolg. Auch nicht so erfolgreiche Zeiten und Comebacks zählen zu seinem Leben. Dieses Buch muss man gelesen haben!
Thomas Brodmann: -Tiere der Welt - Tiere in Eis und Schnee - Das Leben rund um die eiskalten Polargebiete ist ein Leben der Extreme und doch können sich Tiere in der kältesten Regionen der Welt zwischen Gletschern und Packeis behaupten. Das Buch enthält viele faszinierende Foto. (Lingen Verlag)
Heidi Howcroft/Marianne Majerus: Englische Garten Ikonen - England ist für viele Menschen in Sachen Gartendesign das Maß der Dinge. Dieses Buch zeigt die verschiedenen Facetten der Gärten Englands und entschlüsselt die Kernelemente. Das Buch gibt einen schönen Überblick über die Gestaltungsmöglichkeiten. (Callwey Verlag)





Alle CDs und DVDs sind beim Media Markt Buchholz und bei Smile Records in Buchholz zu erhalten. Diese Liste wird ständig aktualisiert.