Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Offene Vereinsschau der Kleintierzüchter in Buchholz

Auch Seidenhühner werden in Buchholz präsentiert (Foto: Geflügel- und Kaninchenzuchtverein Buchholz und Umgebung)
as. Buchholz. Sachsengold, Sonnenvogel, Schopfwachtel und Co.: Was sich hinter diesen klangvollen Namen verbirgt, das erfahren die Besucher der offenen Vereinsschau des Geflügel- und Kaninchenzuchtvereins Buchholz und Umgebung am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Januar, jeweils von 9 bis 17 Uhr in der Schützenhalle (Richard-Schmidt-Straße) in Buchholz.
Züchter und Mitglieder der Landesverbände Hamburg, Bremen, Hannover, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern präsentieren rund 400 Tiere, darunter Rassekaninchen ebenso wie Hühner- und Tauben. Kinder und Erwachsene können Hühner, Enten, Gänse und Kaninchen aus nächster Nähe bestaunen und erhalten Tipps zur Fütterung und Haltung der Tiere, die vor Ort auch käuflich erworben werden können. Auch zum Thema Kaninchen- und Geflügelzucht können sich die Besucher ausgiebig informieren. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eine große Tombola rundet das Angebot ab.
• Gäste sind willkommen. Weitere Informationen unter www.GKZV-Buchholz.de.