Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Oktoberfest und Schlussschießen Trelde

mi. Trelde. Mit einem zünftigen Oktoberfest für jedermann am heutigen Samstag, 21. September, ab 16 Uhr in der Schützenhalle in Trelde startet der Schützenverein Trelde sein Schluss-Schießen. Auf die Besucher wartet bayerischer Frohsinn stilecht verpackt in Tracht und Dirndl. Dazu Spezialitäten wie Spanferkel, „Weißwurscht“ und süffiges Oktoberfestbier. Für Musik sorgt der Spielmannszug. Beim Schlussschießen ermitteln die Schützen ihren neuen Vize-König. Die amtierende Vize-Majestät, Tobias Schulz „Der Quadfahrer“, verbrachte mit seinen Adjutanten, Svenja und Jens Horstmann sowie Maren und Thorsten Fildebrandt, ein tolles Schützenjahr mit vielen Besuchen bei benachbarten Schützenvereinen.