Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Open Air bei der Feuerwehr Buchholz

Wann? 26.07.2014 17:00 Uhr

Wo? Feuerwehr Buchholz, An der Feuerwache 1, 21244 Buchholz in der Nordheide DE
Buchholz in der Nordheide: Feuerwehr Buchholz | Erneut lädt die Feuerwehr Buchholz zu ihrer musikalischen Open-Air-Veranstaltung ein. Am Samstag, 26. Juli, stehen ab 17 Uhr drei Bands auf der Bühne, um den Besuchern ordentlich einzuheizen. Zum dritten Mal findet das Musikhighlight statt. „Papa Rockt“ mit Teddy Ibing an den Drums“, „Fritzz Rockt!“ und „Night Combo Revival“ werden beste musikalische Unterhaltung an diesem Abend bieten. Alle Bands treten regional und überregional auf und haben vielfach bewiesen, dass sie ihr „Handwerk“ verstehen. Für nur acht Euro Eintritt (Vorverkauf sechs Euro) erwartet die Gäste ein „heißer Abend“.
Das Organisationsteam der Feuerwehr Buchholz hat wie gewohnt alles bestens geplant. Zum ersten Mal ist die befreundete Feuerwehr aus Lauf dabei und schenkt am Cocktailstand exotische Drinks aus. Selbstverständlich wird auf dem Gelände auch etwas Leckeres gegen den Hunger und den Durst angeboten. Die Jugendfeuerwehr ist ebenfalls mit einem Stand dabei und wird für die Verköstigung sorgen.
Die Bands:
• „Fritzz Rockt“ gehört seit Jahren zu den angesagtesten Coverbands aus dem Hamburger Süden. Wenn die sechs Musiker auf die Bühne gehen,hält es keinen mehr auf dem Sitz – und die Party beginnt! Für das Repertoire gilt: Die Mischung macht‘s! Ob „Living on a prayer“, „All summer long“, „Tage wie dieser“ oder „I‘m so exited” – mit Rock, Pop, Soul und einer Prise deutschsprachiger Songs sind sämtliche Genres dabei.
• „Papa Rockt!“ sorgen mit ihrer stimmungsvollen Bühnenshow für beste Unterhaltung. Ihre Rock-Coversongs kann jeder mitsingen. Zur Unterstützung sitzt Teddy Ibing (Truck Stop) in Buchholz an den Drums.
• Ein Highlight ist die „Night Combo Revival“. Die Band hat schon alle Bühnen der Region erobert. Ihr Repertoire reicht von „A“ wie Brian Adams bis „Z“ wie ZZ Top. Dazwischen liegt eine Rockwelt, die ihresgleichen sucht.