Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Rising Stars" zum Saisonabschluss

Wann? 21.03.2015 20:00 Uhr

Wo? Albert-Einstein-Gymnasium, Schaftrift 1, 21244 Buchholz DE
Beschließt die KIB-Saison 2014/15: das französische Quartett "Quatuor Voce" (Foto: Sophie Pawlak)
Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium |

Kammermusik-Quartett "Quatuor Voce" gastiert am 21. März bei der KIB in Buchholz

os. Buchholz. Musikalischer Besuch aus Paris: Das Streichquartett "Quatuor Voce" bestreitet das letzte Konzert der Saison 2014/15 des Verein "Kammermusik in Buchholz" (KIB). Es findet am Samstag, 21. März, ab 20 Uhr in der Rotunde des Albert-Einstein-Gymnasiums (Schulzentrum Buenser Weg) statt.
Spätestens seit der Aufnahme in die Gruppe der "Rising Stars" der European Concert Hall Organisation (ECHO) in der Saison 2013/14 haben sich Sarah Dayan, Cécile Roubin (beide Geige), Guillaume Becker (Bratsche) und Lydia Shelley (Cello) in der europäischen Kammermusik-Szene etabliert. In Buchholz präsentieren die Musiker Streichquartette großer Meister aus deren letzten Schaffensjahren: Mozarts Quartett D-Dur KV 499, Schostakowitschs einsätziges Quartett b-moll Nr. 13 op. 138 sowie Schuberts berühmtes Quartett d-moll D 810 ("Der Tod und das Mädchen").
Karten kosten an der Abendkasse 15 Euro für Erwachsene, 4 Euro für Schüler und Studenten. Für minderjährige Kinder in Begleitung ihrer Eltern ist der Eintritt frei. Kartenvorbestellung unter Tel. 04181-31419. Eine Einführung in das Programm startet um 19.15 Uhr.

Das erste Konzert in der Saison 2015/16 bestreitet am 10. Oktober das "Trio Rafale".