Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sie vereinen Generationen

Die weltweit erfolgreichen „The 12 Tenors“ gastieren mit neuem Programm in der „Empore“

nw/tw. Buchholz. 22 Welthits in einer Show präsentieren „The 12 Tenors“ am Freitag, 13. Februar, um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum „Empore“ (Breite Str. 10) in Buchholz.
Nach den ausverkauften Konzerten im letzten Jahr kommt die weltweit erfolgreiche Produktion „The 12 Tenors“ erneut in die „Empore“ - jedoch mit einem neuen Programm. Dies ist angefüllt mit frischen Songs, bewährten Klassikern und einer Show, die aufräumt mit allen bisherigen Klischees über das wohl aufregendste Stimmfach der Gesangsmusik. „The 12 Tenors“ begeistern nicht nur optisch und musikalisch, sondern vor allem durch ihre mitreißende Energie auf der Bühne. Begleitet von einer Live-Band beweisen die stimmgewaltigen Ausnahmesänger, dass kein Genre vor ihnen sicher ist und kein Publikum ihrem Charme widerstehen kann. In den vergangenen Jahren sangen sich die zwölf Tenöre vor allem in China, Japan und Deutschland in die Herzen ihrer Fans. Aus unterschiedlichen Nationen zusammen gekommen, kennen sie nur ein Ziel: ihr Publikum anzustecken mit ihrer mitreißenden Leidenschaft für Musik.
Von ernsthaften klassischen Arien wie „Nessun Dorma“, über Pop-Hymnen wie „Music“, bis hin zum neu arrangierten und choreografierten Michael-Jackson-Medley: nie war Musik von einer einzigen Stimmlage so vielfältig. Denn diese Tenöre können sogar mehr: Sie tanzen spektakulär, moderieren charmant und wechseln zwischen den Stilen treffsicher. Wenn es eine Boygroup gibt, die Generationen vereint, dann sind es „The 12 Tenors“.
• Karten sind ab 34 Euro erhältlich an der Empore-Kasse und unter der Tel. 04181-287878.
• Empore-Tipp: Lions Comedy Night (Mi., 11. Febr.).