Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spitzen-Konzert: Klassiker von Jethro Tull - Live in der Empore Buchholz

Wann? 25.10.2013 20:00 Uhr

Wo? Empore, Breite Straße 10, 21244 Buchholz in der Nordheide DE
Martin Barre wird die Empore in eine Rock-Arena verwandeln und die "Jethro Tull"-Klassiker mit seiner Band spielen (Foto: oh)
Buchholz in der Nordheide: Empore | ah. Buchholz. Nach dem super Konzert von Chris Thompson, dem Ex-Gitarristen von Manfred Manns Earthband, kommt nun Martin Barre mit seiner Band am Freitag, 25. Oktober, in die Buchholzer Empore. Der Gitarrist war neben Ian Anderson die längste Zeit Mitglied der Band "Jethro Tull". Während Jethro Tull eine längere Tourneepause einlegt, stellte Martin Barre eine neue Band mit top Musiker zusammen und bringt die Hits von Jethro Tull auf die Bühne. Ob "Locomotive Breath", "Aqualung", "Thick As A Brick" und "MInstrel In The Gallery": Die Klassiker werden von der sechsköpfigen Band mit Power gespielt. Martin Barre war von 1968 bis 2012 bei "Jethro Tull" und erhielt einen Grammy für sein Gitarrenspiel. Beim Konzert in der Empore steht das echte Live-Erlebnis im Vordergrund. Wer die Rockmusik der 70er und 80er kennt, wird sich dieses Konzert nicht entgehen lassen. Karten gibt es an der Theaterkassse der Empore, unter www.empore-buchholz.de und Tel. 04181-287878 ab 25,20 Euro.
Wer sich zuhause schon etwas einstimmen möchte: Die beiden neuen Jethro Tull-DVDs "Around The World Live" und "Thick As A Brick - 40th Anniversary Set" enthalten Konzertausschnitte von 1970 bis 2005 in hervorragender Qualität und die bekanntesten Songs. Den Rockabend in der Empore sollte man sich nicht entgehen lassen, wenn Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke verkündet "Ladies and Gentlemen, we're proud to present...!"