Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Tödliche Probe" in der Empore Buchholz

Wann? 26.04.2014 20:00 Uhr

Wo? Empore, Breite Straße 10, 21244 Buchholz DE
Buchholz: Empore |

Spannender Thriller mit dem "Parabol Theater"

nw. Buchholz. Nach dem großen Erfolg mit der Tragikomödie "37 Ansichtskarten" im letzten Oktober in der Buchholzer Empore, ist es dem "Parabol Theater" erneut gelungen, den Hamburger Regisseur und Schauspieler Norman Deppe für die Inszenierung ihres neuen Stückes engagieren zu können. Der spannende Thriller "Tödliche Probe" kommt zur Aufführung am Samstag, 26. April, um 20 Uhr und Sonntag, 27. April, um 16 Uhr im Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Str 10.) in Buchholz. Es spielen: Katrin Federle, Anne Piwecki, Bernd Pleiser, Fabian Pleiser und Jürgen Heinrich.
Zum Inhalt: Alles beginnt mit einer harmlosen Leseprobe von Erfolgsautorin Susan Downings neuestem Theaterstück „Die Schlinge“. Im Laufe dessen kommt es jedoch unter den anwesenden Schauspielern immer wieder zu Spannungen, Differenzen und Anschuldigungen. „Alte Wunden“ platzen auf. Gekränkte Eitelkeiten nehmen Überhand. Die Ereignisse überschlagen sich. Das anfänglich harmlose Miteinander endet in einer unvorhersehbaren Katastrophe.
- Karten zu 10 und 14 Euro sind erhältlich an der Empore-Kasse, unter Tel. 04181-287878 oder www.empore-buchholz.de.
- Empore-Tipp: „Kantine Kanzleramt - Ein Koch teilt aus“ (Premiere) mit dem Jesteburger Kabarettisten Joachim Zawischa (24. April).