Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vattenfall Cyclassics: So umfahren Sie die Sperrungen

Die Karte zeigt den Streckenverlauf der Vattenfall Cyclassics. Vor allem Bewohner im Landkreis Harburg innerhalb des Strecken-U (rot) müssen sich auf Behinderungen einstellen (Foto: archiv)
(os). Auf erhebliche Verkehrsbehinderungen müssen sich Anwohner im Süden von Hamburg während des Radrennens Vattenfall Cyclassics einstellen. Am Sonntag, 25. August, rollen tausende Hobby-Radfahrer und die besten 168 Profis wieder von Hamburg in die umliegenden Kreise.
Die 100- und 155-km-Strecke führt gegen den Uhrzeigersinn aus Hamburg durch den Landkreis Harburg. Die Hauptstraße im Bereich Ehestorf, Alvesen, Vahrendorf, Sottorf und Sieversen ist von 7 bis ca. 12.30 Uhr gesperrt. Im Bereich Emsen, Nenndorf und Eckel sind die Straßen von 7.15 bis ca. 12.45 Uhr dicht, in Vaensen, Buchholz und Holm von 7.30 bis ca. 13 Uhr, in Schierhorn, Asendorf, Jesteburg, Bendestorf und Helmstorf 7.45 bis ca. 13.15 Uhr, im Bereich Hittfeld, Maschen, Meckelfeld und Fleestedt von 8.15 bis ca. 13.45 Uhr. Grundsätzlich gilt: Wenn das Profi-Feld durch ist, wird die Sperrung der Strecke aufgehoben. Die Profis starten gegen 11 Uhr in Hamburg.
Anwohner südlich der Autobahn 1 (Itzenbüttel, Lüllau, Reindorf, Bendestorf), die das Strecken-U verlassen wollen, können über die Bendestorfer Straße und Klecken nach Hittfeld fahren. Dort ist die Auffahrt zur A1 möglich.
Anwohner nördlich der A1 haben über den Mühlenweg in Fleestedt (zwischen Winsener Landstraße/Fleestedter Straße im Osten und der Beckedorfer Straße im Westen), die Möglichkeit, in das Strecken-U zu gelangen bzw. dieses zu verlassen.
Bürger können sich über ein Extra-Telefon der Polizei über die Sperrungen informieren. Das Info-Telefon der Polizei Niedersachsen (04181-285285) ist am Samstag, 24. August, von 9 bis 15 Uhr sowie am Sonntag, 25. August, von 7 bis 13 Uhr besetzt, das Info-Telefon der Polizei Hamburg (040 - 428 65 65 65) am Samstag von 10 bis 18 Uhr sowie am Sonntag von 6.30 bis 17 Uhr. Info-Flyer zu den Sperrungen finden Sie auch unter www.vattenfall-cyclassics.de im Unterpunkt "Verkehrsinformationen".
• Wegen der Cyclassics fahren der Heide-Shuttle (Ring 3) ab Buchholz sowie der Regionalpark-Shuttle 1 und 2 in Rosengarten am Sonntag erst ab 14 Uhr.
• Der HVV empfiehlt, am Sonntag wegen der Sperrungen S- und U-Bahnen zu nutzen. Der Verbund setzt an diesem Tag längere Züge ein.