Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vortrag: Wie werden Krankheitsbilder geschaffen?

Wann? 13.03.2014 19:00 Uhr

Wo? Hotel Achat Plaza, Lindenstraße 21, 21244 Buchholz DE
Buchholz: Hotel Achat Plaza | os. Buchholz. Eine Diskussion über Möglichkeiten und Grenzen von Aktivismus und Selbsthilfe im kapitalistischen Medizinsystem anstoßen - das soll nach Angaben der veranstaltenden Rosa Luxemburg Stiftung ein Vortrag in Buchholz. Am Donnerstag, 13. März, ab 19 Uhr im Hotel Achat Plaza (Lindenstr. 21) will Referentin Uta Wagemann unter dem Motto "Wer ist gesund? Wer ist krank?" aufzeigen, wie im Zuge von Indikationserweiterungen oder Zulassungsverfahren für bestimmte Medikamente Krankheitsbilder geschaffen werden. Der Eintritt ist frei.