Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winzerfest in Buchholz: Ein Treffpunkt für Genießer

Wann? 28.07.2016 18:00 Uhr

Wo? Peets Hoff, Peets Hoff, 21244 Buchholz DE
Wein ist etwas für Genießer (Foto: Archiv)
Buchholz: Peets Hoff | ah. Buchholz. Der Sommer ist da - auch wenn die Sonne sich manchmal versteckt! Man kann wieder draußen feiern – und alle Buchholzer sind zum ersten „Buchholzer Winzerfest“ eingeladen. Dort können sie Weine probieren, sich informieren und sich vergnügen!
Der Peets Hoff in Buchholz, zwischen „Buchholz Galerie“ und dem „famila“-Warenhaus, wird von Donnerstag bis Sonntag, 28. bis 31. Juli, zum idealen Treffpunkt für Genießer und Romantiker. Das Winzerfest beginnt offiziell am Donnerstag um 18 Uhr.
In enger Kooperation mit der Buchholz Galerie und dem Buchholz Marketing veranstalten „Winzer Feste“ zum ersten Mal ein stimmungsvolles Winzerfest in Buchholz: An neun Weinständen werden Weine, Sekte und Spezialitäten aus allen großen Anbaugebieten Deutschlands und auch Österreich präsentiert.
Alle Genießer, die wissen wollen, wie sich der Jahrgang 2015 entwickelt hat, können Weine - zum Beispiel aus Rheinhessen, der Mosel, aus Baden, von der Nahe und aus der Pfalz - individuell probieren, einkaufen und mit den
Winzern fachsimpeln.
Auf die Besucher der renommierten Veranstaltung wartet ein entsprechendes Speiseangebot, so können frisch gebackene Brezeln, Grillspezialitäten, Käsespezialitäten, Crepes oder selbst gemachte Kartoffelchips genossen werden.
Natürlich sollte die wunderschöne Atmosphäre auf dem Peets Hoff genossen werden. Über 400 Weine, Sekte und Spezialitäten können probiert werden.
Jan Bauer, Vorsitzender des Buchholz Marketing: „Ich hoffe, dass alle Be-
sucher des Winzerfestes das vielfältige Angebot genießen. Die Winzer stehen gern für Informationen zu Verfügung. Das Winzerfest ist eine attraktive Neuerung im Buchholzer Veranstaltungskalender.“
Öffnungszeiten: Donnerstag, 15 bis 23 Uhr (Offizielle Eröfnung um 18 Uhr), Freitag 13 bis 24 Uhr, Samstag 11 bis 24 Uhr und Sonntag von 13 bis 19 Uhr.