Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zirkus Charles Knie gastiert zwei Tage in Buchholz

Wann? 06.06.2018 16:00 Uhr

Wo? Festplatz, Holzweg, 21244 Buchholz DE
Herausragender Dompteur: Der Engländer Alexander Lacey ist einer der Stars beim Zirkus Charles Knie (Foto: Zirkus Charles Knie)
Buchholz: Festplatz |

Einer der letzten Großen seiner Zunft ist auf Tournee / Spitzen-Dompteur Alexander Lacey ist der Star


os. Buchholz.
Er ist mit 200 Tieren, 100 Mitarbeitern, 207 Fahrzeugen und 22 Zugmaschinen auf Tour - der Zirkus Charles Knie gehört zu den letzten Großen seiner Zuknft. Am Dienstag und Mittwoch, 5. und 6. Juni, gastiert der Zirkus auf dem Festplatz am Holzweg in Buchholz. Am Dienstag gibt es Vorstellungen um 16 und 19.30 Uhr, am Mittwoch um 16 Uhr.
Der Zirkus bietet mit Artisten aus elf Nationen große Unterhaltung für alle Generationen, ist dabei modern mit vielen Gags und Überraschungen. Besonders stolz ist Zirkusdirektor Sascha Melnjak, dass er den englischen Tierlehrer Alexander Lacey für die aktuelle Tour verpflichten konnte. Er brilliert mit einer gemischten Raubtiernummer. "Es gibt Alexander Lacey und dann kommt erst einmal lange nichts, was einem Vergleich standhalten könnte", betont Melnjak.
Auch die anderen Darbietungen, u.a. die Handstandnummer der Truppe Messoudi aus Australien oder die Trapez-Vorführung der "Flying Wulber" aus Italien, bieten beste Unterhaltung. Clown Henry aus Venezuela tritt mit seiner revolutionären Show erstmals in Deutschland auf.
• Karten zum Preis von 12 bis 34 Euro gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen, der Ticket-Hotline 0171-9462456 oder unter www.zirkus-charles-knie.de. Am Dienstag um 16 Uhr gelten besondere Einheitspreise von 15 Euro in den Logen und 10 Euro auf allen übrigen Plätzen.