Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zukunftswerkstatt: Freie Plätze bei Workshops 3D-Druck und Lötwerkstatt

os. Buchholz. Einige Plätze sind noch frei für den 3D-Druck-Workshop „3D4U“, den die Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Weg 33f) anbietet. Am Freitag, 19. Januar, von 14.30 bis 16 Uhr können Kinder ab elf Jahren in dem außerschulischen Lernstandort am Computer eigene Objekte mit dem Zeichenprogramm SketchUp entwerfen. Diese werden dann mit dem hauseigenen 3D-Drucker mit einem speziellen Schmelzschichtungsverfahren gedruckt. Die Teilnahmegebühr beträgt 2 Euro, um Anmeldung wird gebeten unter www.zukunftswerkstatt-buchholz.de. Weitere Termine für den Workshop sind die Montage 12. und 26. Februar sowie 12. und 26. März - dann jeweils ab 15.30 Uhr.
Weitere Angebote in der Zukunftswerkstatt:
• Lötwerkstatt für Anfänger für Kinder ab neun Jahren; Termine sind die Donnerstage
11. und 25. Januar, 22. Februar und 8. März, jeweils von 15.30 bis 17 Uhr. Kosten: 1 Euro pro Termin.
• Lötwerkstatt für Fortgeschrittene für Kinder ab neun Jahren; Termine sind die Donnerstage 18. Januar, 15. Februar und 1. März, jeweils von 15.30 bis 17 Uhr. Kosten: 2,50 Euro pro Termin.
• „Elektrogeräte - was steckt drin?“ für Kinder ab neun Jahren; Termine sind die Donnerstage 8. Februar und 15. März, jeweils von 15.30 bis 17 Uhr. Kosten: 1 Euro pro Termin.