Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

08-Doppelsieg bei den „Deutschen“

Deutsche Meister im Mehrkampf (v.l.): Alexander Vogt und Laurids Maas (beide TSV Buchholz 08) (Foto: Buchholz 08)
(cc). Mit zwei Medaillen in Gold und einer in Silber im Gepäck kehrte die Turnriege des TSV Buchholz 08 am vergangenen Sonntag von den Deutschen Meisterschaften (DM) im Mehrkampf (Turnen und Leichtathletik) aus dem baden-württembergischen Bruchsal zurück.
Der 29-jährige 08-Allrounder Alexander Vogt wurde nach fantastischen Leistungen Deutscher Meister im Achtkampf der Männer. Sein 08-Kollege Laurids Maas (19) triumphierte nach Top-Leistungen als neuer Deutscher Meister im Achtkampf der Altersklasse 18/19. Im Wettkampf der Altersklasse 14/15 wurde Vereinskameradin Fabienne-Renée Liepelt (14) deutsche Vizemeisterin im Sechskampf.