Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

1. Hallenturnier des FC Rosengarten

Die Mannschaft vom Kreisliga-Tabellenführer FC Rosengarten hat sich breit aufgestellt (Foto: oh)

FUSSBALL: Zum Budenzauber hat sich ein hochklassiges Teilnehmerfeld angesagt

(cc). Am 19. Januar veranstaltet der im Vorjahr neu gegründete Fußball-Club (FC) Rosengarten sein erstes Hallenturnier in der Sporthalle in Nenndorf. "Eigentlich ist es schon das dritte WSG-Hallen-Masters," sagt FCR-Manager Thorsten Niemerski: "Denn zweimal war Gastgeber unser SC Klecken." Beginn: 13 Uhr. Die Halle wird ab 12 Uhr geöffnet sein.
Für den Budenzauber hat FC Rosengarten ein hochklassiges Teilnehmerfeld eingeladen. "Team Yasar und Harburger TB verzauberten schon im Vorjahr
die Zuschauer," erinnert sich Niemerski: "Ein weiteres Highlight startet dieses Jahr mit dem von Andreas und Ole Feddersen gecoachten Team WSG. Dieses ist mit weiteren Oberligaspielern, sowie einem deutschen A- Jugendmeister vom SC Freiburg am Start," so der Liga-Manager weiter. Abgerundet wird das Ganze vom Team LaFu, das aus Top-Spielern aus dem Kreis Harburg aufgestellt ist. Das Schiedsrichtertrio besteht aus Martin Meyer, Stephan Chors und Tim Stockhausen. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein unterhaltsames Einlagespiel geboten, in dem eine Rosengarten-Jugendmannschaft gegen Spielerfrauen der 1. Herrenmannschaft des FCR antritt. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.