Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

16:30-Pleite der "Luchse" in Leverkusen

(cc). Das Tabellen-Schlusslicht der Handball-Bundesliga, SGH Rosengarten – BW Buchholz, kehrte mit einer 16:30-Klatsche von der Auswärtspartie beim TSV Bayer 04 Leverkusen zurück. Obwohl das Spiel bis zur 19. Minute beim 8:8 noch ausgeglichen war, hatte der Gastgeber in Folge den 15:9-Halbzeitstand erzielt. Auch nach dem Seitenwechsel blieb die Chancenverwertung der Rosengarten- "Luchse" eher mager, und Leverkusen erhöhte am Ende zum leistungsgerechten 30:16-Endstand. Beste Werferin bei der SGH war Lisa Prior (8/2).