Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

25:14-Derbysieg für MTV Eyendorf

(cc). Die Handballer des MTV Eyendorf gewinnen in einem hektischen Heimspiel mit 25:14 (Halbzeit: 11:9) gegen HV Lüneburg und behaupten damit Platz zwei in der Landesligatabelle. Spitzenreiter Rosengarten-Buchholz kassierte eine bittere 21:23-Niederlage beim Tabellenletzten SG Südkreis Clenze und liegt nur noch mit einem Punkt Vorsprung vor Eyendorf in der Tabelle.
Am 27. Februar treffen die beiden Spitzenmannschaften der Landesliga erneut in Nenndorf aufeinander. Im Hinspiel teilten sich die beiden Mannschaften nach einem 21:21-Unentschieden die Punkte.
Weiter spielten: MTV Embsen - TuS Jahn Hollenstedt 28:22, HSG Adenheidsdorf - HSG Heidmark 30:19, und TV Uelzen - SVT Uelzen-Salzwedel 24:27.