Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

59 Leichtathleten zum Saisonauftakt

(cc). Mit einer geringen Beteiligung von 59 Athleten aus 16 Vereinen haben die Leichtathleten im Landkreis Harburg mit dem Läufer- und Werfertag auf der Sportanlage der Berufbildenden Schulen in Winsen ihre Freiluftsaison eröffnet. Auf den Sprintstrecken konnte Sina Mansouri (MTV Hanstedt) zufrieden sein, der den 100-Meter-Lauf der Männer in 11,62 Sekunden gewann. Den Sieg im 100-Meter-Spring in der männlichen Jugend U20 sicherte sich Rico Helmbold (LG Nordheide) in 12,85 Sekunden. Carlos Pütz (MTV Tostedt) gewann den 200-Meter-Lauf in 25,95 Sekunden. Schnellste im 100-Meter-Sprint der weiblichen Jugend U20 war Kira Mae Lüllau (LG Nordheide) in 13,33 Sekunden. Mit dem Diskus gewann Julia Jobmann (TSV Stelle) mit einer Weite von 34,17 Meter. Beste im Speerwurf der U20 war Jurina Schütt (MTV Hanstedt), die auf 34,57 Meter kam.