Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

611 Athleten erreichten das Ziel

Beim Bambinilauf waren die Jüngsten die großen Renner (Foto: MTV)

LEICHTATHLETIK: Jubiläum für den Wald und Wiesenlauf in Salzhausen

((cc). Exakt 611 Teilnehmer (Vorjahr 697) erreichten das Ziel beim 20. Wald- und Wiesenlauf in Salzhausen, womit der MTV die angepeilte 700er-Marke nicht erreichen konnte.
Den Sieg beim 20-km-Lauf um den Düver-Cup sicherten sich Birgit Rusche vom VfL Jesteburg (1:45:31,3 Std.) und Torben Rohlfs (1:21:08,5 Min., MC Pirate). Den Sieg beim 10,5-km-Sparkassen-Lauf holten Iris Majoor (51:38,9 Min., ohne Verein) und Frank Schulz (40:22,2) vom SC Vierhöfen. Beim 5,4-km-Trimmlauf waren Caroline Baldhun (23:23,9 Min., HSV Stöckte) und Leon Ahrens (20:45,3, Gymnasium Salzhausen) die Bestplatzierten. Auf dem Programm standen auch Kinder- und Schülerläufe sowie Walking und Nordic Walking. Für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgten fleißige Helferinnen und Helfer.
• Alle Ergebnisse unter www.mtv-salzhausen.de.