Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Am Sonntag steht Rosengarten-Buchholz gegen Celle unter Erfolgsdruck

(cc). Am Sonntag, 22. November (17.30 Uhr, Nordheidehalle) spielen die Handballerinnen der SGH Rosengarten – BW Buchholz gegen SVG Celle. Im direkten Duell um den Klassenverbleib in der Bundesliga soll vor heimischer Kulisse der erste Sieg in dieser Saison gelingen. Bisher hat Rosengarten den einzigen Punkt beim 32:32 gegen Blomberg geholt. Beide Teams haben 1:13 Zähler auf ihrem Punktekonto und stehen am Ende der Tabelle.
„Wir müssen Himmel und Hölle in Bewegung setzen, um das Spiel zu gewinnen“, sagt SGH-Trainer Steffen Birkner. Denn auch seinen Spielerinnen sollte klar sein, welche Bedeutung dieses Spiel hat. Nicole Steinfurth ist noch verletzt (Knie), und wird dem SGH-Team noch mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen. „Mit Celle kommt ein guter Gegner, der vor allem Erfahrung im Abstiegskampf hat, was wir nicht haben“, betont der Coach.