Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auftakt nach Maß für 08-Turner

Lennox-Essien Stölting (Buchholz 08) triumphierte in der Altersklasse 7 (Foto: Raunecker)
(cc). Achtmal Gold, viermal Silber und zweimal Bronze gingen beim Kreis-Ranglistenwettkampf der Nachwuchsturner in der Nordheidehalle an den gastgebenden TSV Buchholz 08. Die Siege in den Basiswettkämpfen der Jüngsten gingen an den erst 6-jährigen Debütanten Lennox-Essien Stölting in der Altersklasse (AK) 7 und an Landesauswahlturner Jannik Stolp (AK 8). In den Meisterschaftsklassen der AK 9 und AK10 gingen die Siegerpokale an Mats Lindholm und Sébastien Bertrand. In der Pflichtübung der leistungsbezogenen Meisterschaftsstufe der AK 11 holte Timon Raunecker die Trophäe. Im Kürwettkampf der Jahrgänge 2002 und jünger ging der Ranglistensieg an Linus Zuchold. Sein Vereinskamerad Andreas Börninck dominierte den Pflichtwettkampf der 11- und 12-Jährigen.