Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz 08 brennt auf Wiedergutmachung

Wann? 25.08.2013 15:00 Uhr

Wo? Otto-Koch-Kampfbahn, Seppenser Mühlenweg 44, 21244 Buchholz in der Nordheide DE
Buchholz wieselflinker Mittelfeldspieler Andrè Müller (am Ball) lief in der Partie gegen Victoria gleich zwei Gegenspielern auf und davon
Buchholz in der Nordheide: Otto-Koch-Kampfbahn |

FUSSBALL: Am Sonntag ist der SC Vier- und Marschlande zu Gast

(cc). Wenn die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 am Sonntag, 25. August (15 Uhr, Otto-Koch-Kampfbahn) im zweiten Heimspiel der neuen Saison auf den SC Vier- und Marschlande treffen, ist es für die Gastgeber in zweifacher Hinsicht ein besonderes Spiel. Zum einen gilt es die Schmach aus der letzten Auswärtspartie (0:5 bei Curslack-Neuengamme) wettzumachen. Zum anderen will sich das Team mit seinen früheren Tugenden präsentieren. „Die haben die Jungs mit Sicherheit nicht verlernt,“ ist sich Co-Trainer Jan-Akira Voß ganz sicher. Und fügt dem hinzu: „Wir müssen uns nur stärker auf unsere Qualitäten besinnen.“
Vor allem auf den Kampf und auf den Willen zum Sieg. Auch wenn das neu formierte 08-Team durch Spielfreude und Beweglichkeit begeistern kann, muss es gegen Spitzenmannschaften noch mehr Entschlossenheit zeigen. Denn bei einem Rückstand wird es schwer, den Hebel wieder umzulegen.
Die Gäste vom SC Vier- und Marschlande wollen nach dem 1:2 vom vergangenen Wochenende gegen Germania Schnelsen auch wieder Pluspunkte auf ihre Seite bringen. Auch wenn Jan-Akira Voß betont: „Am Sonntag wollen wir den nächsten Dreier holen.“ Die 08-Fans wird es freuen. Denn diese Partie verspricht Spannung pur.