Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz 08 im Pokal-Viertelfinale

(cc). Mit einem 5:1 (1:0)-Sieg beim Hetlinger MTV (Kreisliga) hat Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 am Dienstagabend auf einem vereisten Rasenplatz das Viertelfinale um den Oddset-Pokal erreicht. Kurz vor der Halbzeitpause hatte Andreas Metzler mit einem verwandelten Straßstoß die Gäste mit 1:0 in Führung gebracht (42. Minute). Aber schon mit dem ersten Angriff nach Wiederanpfiff konnte Hetlingen durch Maximilian Wichern zum 1:1 ausgleichen. Zehn Minuten später brachte Tim Schulze den Oberligisten erneut in Führung. Anschließend erhöhten Niklas Jonas, Julian Kühn (Foulelfmeter) und Cedric Fuß zum standesgemäßen 5:1. Im Viertelfinale muss Buchholz beim souveränen Oberliga-Tabellenführer TuS Dassendorf antreten. Ein Termin steht noch nicht fest.