Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz 08 verliert in Halstenbek

(cc). Die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 haben die Auswärtspartie beim SV Halstenbek-Rellingen mit 0:1 verloren, und sind auf den siebten Rang in der Tabelle abgerutscht.
Bereits in der 19. Spielminute kam der Gastgeber durch Timo Wieckhoff zur 1:0-Führung. In der Folgezeit hatte Buchholz 08 kaum Torchancen. Auf der Gegenseite spielte Halstenbek deutlich besser, scheiterte aber an der Torlatte und am Lattenkreuz. Im zweiten Durchgang wurde Buchholz 08 zwar torgefährlicher, konnte aber seine Chancen nicht in Tore münzen.
Ebenso mit 0:1 verlor der Buxtehuder SV zuhause gegen SV Rugenbergen.