Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz 08 verliert in Halstenbek

Dominik Fornfeist (re.) konnte zum 1:1 (53.) für Buchholz 08 ausgleichen
(cc). Die Oberliga-Fußballler des TSV Buchholz 08 haben auswärts verloren. Beim Tabellen-12., dem SV Halstenbek-Rellingen, gab es am Samstagnachmittag vor 150 Zuschauern eine 2:3-Niederlage. Damit sind die TSV-Kicker auf Platz acht der Tabelle abgerutscht. Die Tore: 1:0 (2. Minute) Tim Jeske, 1:1 (53.) Dominik Fornfeist, 2:1 (73. Elfmeter) Niklas Siebert, 2:2 (78.) Arne Gillich, 3:2 (87.) Indrit Behrami. In der 53. Spielminute parierte der Halstenbeker Keeper Mirko Oest einen Foulelfmeter von Arne Gillich. "Heute haben wir keinen guten Tag erwischt", sagte 08-Trainer Thorsten Schneider nach dem Spiel. Bereits im Freitagspiel verlor Nachbar BSV Buxtehude mit 0:3 (0:1) bei Barmbek-Uhlenhorst. Ausführlicher Bericht folgt in der WOCHENBLATT-Printausgabe am Mittwoch.