Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz 08 verliert „kleines Finale“

(cc). Nachdem das 2:1 im Spiel am Vortag gegen den Regionalligisten FC St. Pauli (U23) enorm viel Kraft gekostet hatte, mussten die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 im Spiel um Platz drei bei den Elsdorfer Pokalwochen im Kreis Rotenburg gegen den Heeslinger SC ran, und kassierten eine 1:2-Niederlage. Den einzigen Treffer für den TSV erzielte Arne Gillich, der einen Strafstoß verwandelte.
Bereits am morgigen Sonntag, 24. Juli, spielt das 08-Team von Trainer Thorsten Schneider in der ersten Runde im Hamburger Oddsetpokal beim Bezirksligisten SV Wilhelmsburg. Anpfiff: 12.30 Uhr auf dem gewöhnungsbedürftigen Grandplatz am Vogelhüttendeich.