Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz 08 wurde im Pokal gestoppt

Niklas Fink ist einer der Leistungsträger im Team des TSV (Foto: Fink)
(cc). Das Team der männlichen A-Jugend des Handball SV Hamburg (HSV) war eine Nummer zu groß für die Jugendhandballer der HL Buchholz 08-Rosengarten. In der ersten Runde um den Jugendpokal gab es für die Buchholzer Mannschaft aus der Hamburg-Liga eine deutliche 19:39-Heimniederlage. Damit ist das von Christian Fink und Christian de Boer trainierte Team vorzeitig aus dem Pokalwettbewerb ausgeschieden. „Beeindruckend war, dass wir zum Pokalspiel mehr als 100 Zuschauer in der Nordheidehalle begrüßen konnten, die für eine super Stimmung gesorgt haben“, freute sich Fink, der für seine junge Mannschaft noch Feldspieler und auch einen Torhüter sucht.